DAS SAGEN UNSERE KUNDEN:


Mai 2024

Hi Damaris

Wir melden uns von einer wundervollen Reise zurück, vielen, lieben Dank dafür!
Es hat alles wunderbar geklappt. Die Leute waren mega herzlich, das Wetter hat perfekt gepasst und das Land hat uns super gefallen.
Tino als Guide war mega toll!

Also liebe Grüsse und nochmals vielen Dank für alles.

Sandro, Lea, Renate, Yael und Lynn


Liebe Damaris

Wir möchten uns nochmals ganz herzlich für die sehr abwechslungsreiche, spannende und interessante Reise bedanken, die du für uns zusammengestellt hast. Alles hat perfekt geklappt! Wir haben unsere Ferien in Costa Rica sehr genossen und viele schöne Momente erleben dürfen.

Die Zusammenstellung der Reise und der Unterkünfte war sehr schön und wir haben herzliche Begegnungen gehabt und wissen, dass wir unbedingt das Land weiter erkunden möchten.

Liebe Grüsse
Priska & Benjamin


April 2024

Liebe Damaris

Nachdem bereits wieder einige Wochen seit unserer Heimkehr vergangen sind, möchten wir uns nochmals ganz herzlich bei dir für die tolle Reise, welche du für uns zusammengestellt hast, bedanken.

Kevin war ein super Tourguide! Es hat Spass gemacht und mit ihm haben wir auch immer hervorragend gegessen ????

Es hat alles sehr gut geklappt und wir fühlten uns immer sehr gut aufgehoben. Alles in allem eine super tolle Reise – wir werden dich sehr gerne weiterempfehlen!!!! Falls wir uns dazu entscheiden, wieder einmal nach Costa Rica zu reisen, kommen wir auf jeden Fall auf dich zu.


Bis dahin wünschen wir dir und deiner Familie alles Gute.

Herzliche Grüsse

Andrea + Kurt


Liebe Damaris

Wie geht es dir? Ich hoffe soweit gut und dass du möglichst viele Reisen nach Costa Rica, in dieses wunderschöne Land, buchen darfst. Es sind zwar schon etwas mehr als vier Wochen vorüber seit wir wieder zu Hause sind, doch erinnere ich mich oft und gerne an schöne Momente, welche wir in Costa Rica erleben durften. Wenn wir sagen müssten, was am schönsten war, dann ist dies schwierig zu sagen. Aber was wir sagen dürfen: es waren die schönsten Ferien, welche wir bis jetzt zusammen machen durften.

Beste Grüsse und eine gute Zeit.

Markus & Claudia


März 2024

Liebe Damaris


Wir sind beide ganz beseelt und glücklich wieder zuhause um tausend Eindrücke reicher - estamos a cachete!!
Dank deiner perfekten Organisation hatten wir eine absolut tolle Reise -alles hat geklappt und wir konnten Pura Vida geniessen????????????
Mit herzlichen Grüssen
Erika


Liebe Frau Gloor


Leider sind die Costa Rica Ferien schon vorbei. Doch wir werden die Reise in dieses phantastische Land noch lange in guter Erinnerung behalten. Alles hat bestens geklappt. Einzig die Strasse zur Macaw Ecolodge war anspruchsvoll. Wir möchten uns nochmals herzlich bedanken für die prompte und kompetente Betreuung und Hilfe, die Sie uns unterwegs geboten haben. Dies hat uns die Reise sehr erleichtert.

Viele Grüsse

Familie B./ K.


Hallo Damaris

Wir geniessen das karibische Meer in vollen Zügen.
Vielen Dank für die wiederum super organisierte Reise, die wir in Costa Rica erleben durften. Es war wieder einmal hammermässig und wir haben viel erlebt und gesehen.


Ganz liebe Grüße
Lise & Hardy


Liebe Damaris


Dein kleiner, feiner Stand an der FESPO hat es uns derart angetan, dass wir gleich eine dreiwöchige Mietwagen Rundreise für den Sommer 2020 bei dir gebucht hatten. Bekannte und andere Umstände haben dann die Reise um dreieinhalb Jahre verzögert und um ein paar Tage verkürzt.
Du hast uns die Rundreise perfekt zusammengestellt und jetzt etwas kürzer angepasst, sodass wir dein Heimatland in vollen Zügen geniessen konnten. Alles hat 1A geklappt - vom Abgeholtwerden am Flughafen, den Autoübergaben, gebuchten Ausflügen und den tollen Unterkünften. Auch warst du während der Reise mit uns in Kontakt, was wir sehr schätzten!
Uns hat die Zeit in Costa Rica extrem gefallen und wir wären gerne noch länger geblieben, um die Natur (Fauna und Flora), die Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Ticos und den coolen Vibe des Landes zu geniessen - que tuanis!
Wir haben und werden dich sehr gerne unseren Freunden und Bekannten weiterempfehlen!
PURA VIDA????


Judo-Family aus Uster


Liebe Damaris, lieber Gerhard

Wir haben die Costa Rica- Reise noch in bester Erinnerung. Gerade heute morgen habe ich aus den über 1600 Bildern eine Auswahl getroffen, die ich morgen meinen Töchtern mit Anhang und Schwiegermutter zeigen werde.
Die Reise war sehr interessant und vielseitig. Ihr habt uns wirklich einen tiefen Einblick in dieses wunderschöne Land vermittelt, auch mit den meisten Gruppenmitgliedern hatten wir sehr guten und freundschaftlichen Umgang.
Für uns war die Reise auch nie anstrengend. Wir hatten immer viel Zeit zum Ausruhen und auch auf den "Spaziergängen"/ Wanderungen hatten wir genügend Zeit um die Natur- und Tierwelt zu beobachten und zu fotografieren.

Und zu unserem Glück hatten wir auch keinen Jetlag. Nach unserer Rückkehr kämpften wir uns durch bis um 20:00 Uhr, obwohl wir fast stehend eingeschlafen sind. Dann aber, Du wirst es kaum glauben, schliefen wir fast 14 Stunden, und der Spuk war vorbei. Kein Jetlag und keine Müdigkeit mehr, nichts.
Nochmals ganz herzlichen Dank die wunderschöne Reise, die Ihr für uns vorbereitet und durchgeführt habt. Wir werden sie nie vergessen. Costa Rica ist ein wunderschönes Land, das uns immer in bester Erinnerung bleiben wird.

Herzliche Grüsse
Susanne & Ruedi


Liebe Damaris, lieber Gerhard

Margrit und ich bedanken uns ganz herzlich für die wunderschöne Reise nach Costa Rica, die ihr uns ermöglicht habt.
Grossmehrheitlich war alles sehr gut:
- die schönen Landschaften (meist nicht in grossen Touristenzentren)
- die tollen Ausflüge mit den kompetenten Führern (allen voran natürlich Kevin, aber auch der Biologe vom Hotel Punta Marenco)
- die Nachtwanderung und die Wanderung am frühen Morgen um den berühmten Quetzal zu suchen (und zu finden)
- der Spaziergang über die Hängebrücken im Nebelwald
- Besuch des Indianer-Reservats
- die verschiedenen Schiffsausflüge oder Transfers (Tarcoles-Flussfahrt mit Besuch der Krokodile)
- das Getränke- und Früchte-Angebot im Bus oder auf dem Schiff
- das Erlebnis Zipline
- die z.T. sehr guten, z.T. einfachen, aber originellen Hotels (hier hat uns einfach etwas gestört, dass nicht alle immer den gleichen Komfort hatten)
- die zweite Übernachtung im Baumhaus war ein Erlebnis
- dass wir die geplanten Vulkane nicht zu Gesicht bekamen - da kann niemand etwas dafür

Nochmal ein grosses Dankeschön für all eure Bemühungen. Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg mit dieser Reiseform.

Wir warten gespannt auf Infos von euch betr. nächsten Costa-Rica-Reisen.

Herzliche Grüsse - pura vida
Paul und Margrit


Februar 2024

Liebe Damaris


Uns hat es sehr gut gefallen in Costa Rica. Wir haben 2 wunderbare Wochen verbringen dürfen und wurden bis auf einen Tag auch vom Wetter verwöhnt. Die Tiervielfalt hat alle unsere Erwartungen übertroffen, das lag bestimmt auch daran, dass Du für uns genau die richtigen Unterkünfte an den besten Orten zusammengestellt hast. Es hat immer alles Wichtige geklappt und wir sind sehr glücklich, dass Du mit Deinem Insiderwissen uns so eine tolle Reise zusammengestellt und uns die schönsten Plätze Costa Ricas gezeigt hast. Tausend Dank dafür, Pura vida,


Marc, Mirjam und Nada


Liebe Damaris
Lieber Gerhard


Vielen Dank es war eine sehr eindrückliche und spannende Reise und wir haben viel von dem schönen Land gesehen. Toll war auch dass wir die "vielen anderen" Touristen nicht gesehen haben da Du ein Programm ab vom Touristenstrom zusammengestellt hast.
Ich wünsche Dir und Gerhard alles Gute, viel Erfolg mit Iguana Reisen und Amaya viel Erfolg in ihrer beginnenden Karriere.
Herzliche Grüsse an alle


Margrit


Liebe Damaris

Wir haben im Januar 2024 eine 3- wöchige Rundreise durch Costa Rica unternommen.
Es war wunderbar.
Wir genossen die abwechslungsreichen Wälder und Landschaften, die Flora, Fauna, die freundlichen Menschen, das Essen und natürlich Deine super Organisation, Beratung und Tipps.
Es hat alles tipptopp geklappt:
Ob die Auto Übernahmen/Abgaben, die Fluss- oder Taxifahrten, die Übernachtungen oder die im Voraus gebuchten Aktivitäten, welche Du uns ebenfalls organisiert hattest.


Herzlichen Dank und ein ganz grosses Lob.

Liebe Grüsse aus dem Laufental
Hanni, Sonja, Harry und Heiner

PS: Wie wir von anderen Reisenden erfahren haben, ist Dein
Preis / Leistungsverhältnis unschlagbar.


Januar 2024

Liebe Damaris

Wir sind mit vielen unvergesslichen Eindrücken von der Reise durch Costa Rica zurück in Bern.
Die fröhlichen, freundlichen und zuvorkommenden CostaricanerInnen werden uns in bester Erinnerung bleiben. Das Land mit seinen vielfältigen Gegenden hat uns begeistert. Und, alles hat bestens und wie vorgesehen geklappt.
Dank deiner Planung und Organisation konnten wir uns sorglos durch das Land bewegen. Die Abfolge der Reise hat sich sehr bewährt und gab uns einen guten Überblick über die verschiedenen Landesteile. Die gebuchten Lodges haben was versprochen wurde und befanden sich an sehr schönen, ruhigen Orten.

Wir danken dir für die gut gewählte Abfolge der Reise und die übernommene Organisation.

Liebe Grüsse
Susanne und Franziska


Liebe Damaris

Wir als Familie waren überwältigt von den Schönheiten von Costa Rica (Fauna, Tiere und Menschen). Die fast 4 – wöchige Reise war von dir so organisiert, dass all unsere Wünsche umgesetzt wurden. Wir hatten wunderschöne unterschiedliche Unterkünfte, eindrucksvolle Führungen im Dschungel, eine super Schnorcheltour, abenteuerliches Rafting usw. und auch genügend Ruhezeiten. Jeder Transfer, wie auch die Autoübergabe haben super funktioniert. Wenn wir mal eine Frage hatten, konnten wir uns jederzeit mit dir in Verbindung setzten.

Wir werden dich sehr gerne zu 100% weiterempfehlen und auch wieder bei dir buchen. Herzlichen Dank für diese unvergessliche Reise!!

Liebe Grüsse

Brigitta


Liebe Damaris

Dein Heimatland ist bezaubernd!

Innerhalb relativ kurzer Distanzen durften wir viele abwechslungsreiche Erfahrungen sammeln (tolle Strände, schillernde Vögel, Vulkane usw.) Auch lernten wir viele liebenswerte Menschen kennen.
Ein Highlight jagte das andere, immer wieder anders und immer wieder top!
Damaris, Du hast eine Reise für uns zusammengestellt, die unseren Geschmack zu 100% getroffen hat. Es hat auch alles hervorragend geklappt! Ausser einmal 45 Min warten aufs Taxi oder umsteigen von einem Boot aufs andere, wetterbedingt. Diese Vorkommnisse waren für uns nicht negativ, sondern wir hatten Ferien und wir haken das unter "andere Länder andere Sitten" ab.

Verschiedene Unterkünfte verwöhnten uns mit Aufmerksamkeiten anlässlich unseres 30. Hochzeitstages, welche natürlich auch wieder auf vorgängige Information durch dich, Damaris, erfolgte. Auch dafür danke schön!

Costa Rica, wir kommen wieder!

Muchas gracias por todo, pura vida!!

Monika und Thomas


Dezember 2023

Guten Abend Damaris

Nun sind wir wieder zu Hause – das vom Regenwald feuchte Gepäck ist bereits wieder trocken geworden.
Wir sind heimgekommen mit einem gewaltigen Schatz an eindrücklichen Erlebnissen – die Regenwälder, die Tiere, die Pflanzen einfach umwerfend.
Wir möchten uns herzlich für die sehr gut gewählte Reiseroute bedanken. Es hat alles einwandfrei funktioniert, die Unterkünfte, die Verpflegung, die Führer, die Transporte, einfach alles.
Wir sind restlos begeistert und werden Dich natürlich gerne weiterempfehlen.

Wir wünschen Dir und Deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest und für das kommende Jahr nur das Allerbeste,
Liebe Grüsse

Margrit & Urs


November 2023

Liebe Damaris, lieber Gerhard


wir möchten Euch für die wunderschöne Reise, die wir mit Euch erleben durften, ganz herzlich danken. Auch für die perfekte Organisation möchten wir uns herzlich bedanken.

Wir wünschen Euch alles Liebe und Gute und freuen uns, Euch wieder einmal zu sehen.


Herzliche Grüsse von der Berner Gruppe


August 2023

Liebe Damaris


Wir durften diesen Sommer mit zwei von unseren Teenagern 4.5 wundervolle Wochen in Costa Rica verbringen. Die Vielfalt der Pflanzen und Tiere, die verschiedenartigen Landschaften, die tollen Aussichten haben uns völlig begeistert. Ebenso die vielen netten, herzlichen Begegnungen. Du hattest uns viele super Unterkünfte vorgeschlagen und hast uns bei denjenigen, die wir aufgrundvon Aktivitäten (Ziplining über 11 Wasserfälle, River Rafting) bewusst gewählt haben, genau vorher sagen können was uns erwartet (und wir wussten dann warum diese nicht auf Deiner „Empfehlungsliste“ standen ). In Las Caletas fühlten wir uns wie im Paradies, von Carlos im Casa Batsu wurden wir nicht nur beim Abendessen super fein bekocht sondern auch beim Frühstück mit Überraschungen verwöhnt. Die Nacht im alten Baumhaus in Maquenque (mit Gewitter, Strom- und
Wasserausfall sowie Affengebrüll) bleibt uns ein unvergesslicher Höhepunkt. Froh waren wir auch, dass Du uns die wunderschöne Anreise von Moin aus nach Tortuguero organisiert hattest.
Ebenso hätten wir keinen der von Dir vorgeschlagenen/organisierten Ausflüge missen wollen. Ob Buchung der Unterkünfte, der Ausflüge, der Transfers oder der Autos, alles hat reibungslos geklappt, wir mussten uns quasi um nichts kümmern – so wie wir uns das im Vorfeld gewünscht
hatten.
Am Ende wären wir am liebsten noch länger geblieben.... Daher ist schon fest beschlossen, wieder nach Costa Rica zurückzukehren - selbstverständlich wieder von Dir, Damaris, organisiert, denn besser hätten wir uns das nicht wünschen können!


Muchas gracias para todo!
Pura vida!
Veronika y familia

Liebe Damaris


Gestern vor einer Woche sind wir aus Costa Rica zurückgekehrt. Wir durften eine wundervolle, tolle und unvergessliche Zeit in diesem interessanten, faszinierenden und positiv gestimmten Land erleben! Alles hat "wie am Schnürli" geklappt, wir sind nirgends angestanden und hatten nirgends Probleme. Für deine super Planung und deine Erreichbarkeit und Hilfe während der Reise möchte ich dir von Herzen danken, du hast SEHR viel dazu beigetragen, dass wir so schöne Ferien geniessen durften! DANKE!! Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und morgen einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüsse Rahel


mai 2023

Liebe Damaris

Du hast uns so tolle Ferien organisiert! Wir geniessen es sehr! Jeder Ort ist noch besser und anders als der vorherige. Manzanillo haben wir sehr genossen. Dieses coole Haus mitten im Wald. Mit all der Kunst rundherum. Deinen Bruder haben wir einmal kurz gesehen ????
Mit Yehudi waren wir viel in all den Wäldern unterwegs. Er ist ein toller Mensch und ein spannender Guide. Wir hatten es gut zusammen.
Nun gehen unsere letzten Tage in Corcovado zu Ende. La Paloma ist ein wunderbarer Ort. So viel Spannendes, Neues hat's hier. Und schnorcheln hat auch Spass gemacht. Auch wenn ich seit ein paar Tagen mit meinem Magen etwas beeinträchtigt bin. Ich geniesse es trotzdem sehr! Wir sind mit so vielen Eindrücken beschenkt worden.

Hasta luego e pura vida.
Herzlich Iris und Dominik


Mai 2023

Liebe Damaris

3 sehr erlebnisreiche Wochen sind hinter uns. Sie haben mit Chachagua, dem ersten Höhepunkt begonnen, gute Unterkunft, gutes Essen und gute Activities. Monteverde war ein Erlebnis, Casa Batsu mit Carlos ein hervorragender Gastgeber, Essen war sehr gut, Ambiente super wie zuhause, Zimmer leider etwas eng und dunkel. Uvita, war sehr schön, Walfischflosse und der Wasserfall haben uns gut gefallen. Hotel Tikivillas, das einzige Hotel, dass wir nicht mehr wählen würden, Zimmer sehr laut, Strassenlärm war sehr gut hörbar und dass Essen war nicht gut. Hingegen das Essen in la Parcela sehr gut. Die Reise von Sierpe zum Drake Bay war gut und La Paloma Lodge super, schöne Unterkunft und gutes Essen, ebenfalls die Activities waren sehr gut. Leider hat es mit dem Abholen des Mietwagens nicht funktioniert, es war niemand da und nachdem ich gefragt habe, hat man mir gesagt, ich soll das Auto parkieren und den Schlüssel mitnehmen. Piedras Blancas und die Esquinas Lodge waren gut, Unterkunft, Essen und Activities. Hier haben wir uns überleget, dass auch 2 Übernachtungen gereicht hätten. San Gerardo de Dota hat uns sehr gut gefallen, hervorragende Abwechslung und die Trogon Lodge ist sehr gut. Die Weiterreise nach Punta Uva war lang mit viel Verkehr. Leider war das Wetter verhangen, so dass wir die Aussicht nicht geniessen konnten. Awa Beach Hotel sehr gut, Essen und Strand. Ebenfalls deine Restaurant Empfehlungen waren gut. Puerto Viejo haben wir zwei Mal besucht und haben Schweizer getroffen, die sich in Puerto Viejo niedergelassen haben. Die Bootsreise nach Tortuguero war sehr schön. Tortugero hat uns gut gefallen, hier wären 2 Übernachtungen besser gewesen. Die Weiterreise nach Manqueque war lang, über 5 Stunden, aber es hat sich gelohnt, die Lodge war sehr schön und das Schlafen auf der Höhe der Baumwipfel ein Erlebnis
Die Reise war von dir sehr gut organisiert, die Reihenfolge und die Routen waren sehr gut aufeinander abgestimmt. Du hast uns die wohl schönsten Orte von Costa Rica gezeigt. Herzlichen Dank, es hat uns super gut gefallen.

Costa Rica ist ein sehr schönes Land, mit wunderschöner Natur und lieben Leuten.

Wir sind nun kurz vor dem Rückflug.

Herzlich

Rosi&Thomas

Wir reisten im April zweieinhalb Wochen mit unseren 3 Teenagern durch Costa Rica. Es war ein Abenteuer voller beeindruckender und schöner Erlebnisse. Das Land ist so vielseitig und abwechslungsreich. Wir hatten viele interessante Begegnungen mit Menschen und Tieren, sind durch Nebel- und Regenwälder gewandert, haben gelernt, mit wachsamen Augen durch die Natur zu gehen, sind an traumhaften Stränden entlangspaziert und im warmen Meer mit der Taucherbrille geschwommen. Übernachtet haben wir in herzigen Zimmern, hübschen Bungalows und wunderschönen Jungle Lodges.

Damaris hat nach unseren Wünschen mit ihrer grossen Erfahrung eine Reise zusammengestellt und es hat alles ganz wunderbar geklappt.
Auch während unserm Urlaub wurden wir bei Unsicherheiten von Damaris unterstützt, das war sehr wertvoll.
Herzlichen Dank, liebe Damaris!

Herzliche Grüsse
Stefanie und Familie


April 2023

Liebe Damaris

Wir möchten uns ganz herzlich für die unvergesslich wunderschöne Reise bedanken. Wir waren sehr zufrieden und du hast es super gemacht. Du hast uns an wundervolle Orte geführt und die einmonatige Reise hat genau unseren Wünschen entsprochen. Jeder Transfer und jede Unterkunft hat einwandfrei geklappt und dass du sogar während der Reise stets erreichbar warst, ist nicht selbstverständlich. Die Menschen, mit denen du zusammen arbeitest, waren super freundlich und hilfsbereit. Wir werden Costa Rica und diese Reise immer in unseren Erinnerungen haben.
Wir empfehlen jedem, bei dir zu buchen.

Liebe Grüsse Anna & Tania


Gruppenreise Costa Rica Naturwunder 26.2. - 17.3.2023

Hoi Damaris

Ja uns hat der Alltag wieder…..kaum zu glauben, dass schon 7 Wochen seit unserem Reisestart vergangen sind.


Auf dieser Reise lernten wir Dein Heimatland nochmals von einer anderen Seite kennen. Grösstenteils weg vom Touristenstrom konnten wir die vielfältige Natur in all ihren Facetten neu entdecken. Wir haben die kleinen, zum Teil einfachen aber immer sehr sauberen Unterkünfte geschätzt! Die ganze Reise war toll organisiert und uns hat es an Nichts gefehlt. Was bleibt sind unvergessliche Erinnerungen und in der Zwischenzeit ein gut gefülltes Fotobuch….

Sollte uns die Sehnsucht nach Costa Rica wieder einmal packen werden wir bestimmt, für weitere Insider Tipps, bei Dir anklopfen.

Merci tuuusig für alles.


Gisela und Markus

Ruth und Christian


Liebe Damaris,

Abermals vielen herzlichen Dank für die Organisation dieser naturnahen Kleingruppenreise, welche uns durch einige für uns Naturliebhaber hochinteressante und vielfältige Gegenden Costa Ricas geführt hat. Auch mit den passenden Unterkünften, teilweise im Dschungel. Sehr erlebnisreich und hervorragend von dir geführt, exzellent begleitet vom Naturfachmann Yehudi und sicher chauffiert von Gabelo in einem Car von komfortabler Grösse.

Besonders gefallen hat uns die angenehme Gruppengrösse von zehn Reisenden - auch die Chemie hat gestimmt.
Alles hat dank deiner Organisation ausgezeichnet geklappt; wir konnten wirklich entspannt reisen.

Besonders dankbar sind wir dir ausserdem für die Möglichkeit, nach der Rundreise noch eine weitere Woche in CR verbringen zu können, insbesondere die zwei wundervollen Tage im NP Tortuguero.

Danke für alles und hasta luego.

Rosmarie und Christoph.



Liebe Damaris
Für uns war dies eine Traumreise mit vielen Highlights, ein Leguan, der zu unserem Liegestuhl kam und uns fast aus der Hand frass, Vogelgezwitscher am Morgen und Affen, die neben unseren Häuschen in den Baumwipfeln turnten mit den Kleinen auf den Rücken oder nachts mit der Taschenlampe auf die Froschtour gehen. Jeden Tag gab es spannende Sachen zu entdecken, wie Schnorcheln bei der Insel Caño, wo wir viele verschiedenfarbige Fische sahen, wie auch Wasserschildkröten und einen kleinen, harmlosen Hai.
Wir wanderten im Dschungel und Regenwald. Yehudi, unser Führer, zeigte uns viele Tiere mit dem Fernrohr, die wir ohne ihn nicht gesehen hätten. Wir sahen ein Faultier, dass an einer Stromleitung hing und ein Waschbär, der vor uns über den Weg lief und uns frech anschaute.
Es war eine gute Abwechslung vom Wandern, Reisen und Ruhepausen. Besonders gefallen hat uns am Schluss die 4 Übernachtungen an der Karibik, wo wir inmitten des Dschungels das Baden im Meer genossen. Ein besonderes Erlebnis war in einer Farm bei einer Familie gemeinsam das Essen zuzubereiten, zu kochen und es uns schmecken zu lassen.
Danke Damaris für die gute Leitung der Reise und das Organisieren. Wenn Situationen wieder anders waren, wie ein Tor, dass die Passage mit dem Bus verhinderte, fandest du da auch eine Lösung. Wir fühlten uns sehr wohl unter deiner Führung. Auch der Naturführer Yehudi und dem Busfahrer Cavelo waren grossartige und hilfsbereite Begleiter.


Charlotte und Erwin


Liebe Damaris

Nochmals vielen herzlichen Dank für die wunderschöne Rundreise durch Costa Rica, die du für uns organisiert und uns dabei begleitest hast!
Diese Natur und Tierwelt, wir durften so viel sehen und erleben, einfach fantastisch!
Wir waren ein super Team, unser Fahrer Cavello und der Führer Yehudi, haben unsere Reise mit ihrem Wissen, ihrer Herzlichkeit und Geduld bereichert.
Die Lodges waren toll, mit zum Teil offenen Badezimmer, wo dir Affen, Nasenbären und duzende Vögel beim Duschen zusehen konnten....!
Oder die Ferienwohnung im Dschungel, wo wir von den Brüllaffen geweckt wurden....., wir könnten uns trotz ohrenbetäubendem Lärm daran gewöhnen

Kurz zusammengefasst: Wir haben soooo viel erlebt und träumen immer noch von Costa Rica. Unsere nächste Reise wird wieder nach Costa Rica gehen und natürlich organisiert von "Die Costa Rica Kenner" IGUANA-REISEN.CH!!

Das waren die schönsten Ferien die wir bis jetzt erleben durften!
Was noch zu sagen ist, das waren nicht unsere ersten schönen Ferien und wir sind ja auch nicht erst 20 jährig........

Liebe Grüsse und bis bald

Yvonne und Andy


Januar 2023


Liebe Damaris,

wir sind sind ja schon bald wieder reif für die nächsten Ferien... Höchste Zeit für ein Feedback von unserer Costa Rica Reise !
Alles hat bestens geklappt, die Unterkünfte waren alle sehr gut und es gab wirklich keine Pannen. Das Wetter in der ersten Woche war
zwar sehr nass, aber das hat unserer Laune nicht viel ausgemacht. Yehudi hat uns pünktlich abgeholt und er hat seinen Job gut gemacht.

Wir können uns sehr gut vorstellen schon dieses Jahr CR nochmals zu bereisen - es gibt ja soviel dass wir noch sehen wollen.
Ich denke Du hörst von uns.

Bis dahin liebe Grüsse und vielen Dank,

Josef



Hallo Damaris

Wir erlauben uns, noch eine kleine Rückmeldung unserer Reise zu machen: Wir sind sehr begeistert über diese Reise und haben diese auch sehr genossen. Die Lodges waren sehr schön, besonders die «Luna Azul», welche ja von einem Schweizer geführt wird.

Die Fahrten von Lodge zu Lodge waren eindrücklich und ein grosses Abenteuer für uns. Es wurde uns bewusst, wie wir eigentlich in der Schweiz verwöhnt sind und in grossem Luxus leben. Die Freundlichkeit und Herzlichkeit der Leute in Costa Rica hat uns sehr berührt.

Die Wanderungen in den Regen- und Nebelwäldern mit einem Guide waren immer sehr informativ und interessant.

Wir haben die Reise sehr genossen, auch wenn wir am Abend schon etwas müde waren, aber die Eindrücke der Natur und der Leute war gewaltig. Wir erinnern uns noch sehr gerne daran zurück.

Herzlichen Dank und liebe Grüsse

Margrit und Peter



Hoi Damaris,

danke für die Nachfrage, ich bin gut in Zürich gelandet und habe den jetlag soweit gut überstanden. Hier mein Feedback:
+ Sehr gute Kenntnis über Costa Rica, tolle Vernetzung mit sehr guten Guides, gutes Eingehen auf die Wünsche
+ Sehr hohes Engagement und toller Einsatz für eine gute Reise
+ Kurzfristig auf den Auftrag eingegangen und aktiv geworden
+Rückfragen gestellt bei Unklarheiten
+ Angenehme Kommunikation wärhrend Reisevorbereitung und auch während der Reise. Immer schnell geantwortet.
+ Immer wieder nachgefragt ob alles gut ist, nicht zu oft und nich zu wenig. genau perfekt.
Alles in allem eine sehr schöne, unvergessliche Reise. Vielen Dank ???????? Lukas


Liebe Frau Gloor

Es hat alles bestens geklappt. Herzlichen Dank für die tolle Zusammenstellung der Reise. Alle Hotels waren ausnahmslos super. Wir wüssten nicht, welches das Beste war. Alle waren anders, aber immer toll. Dies hat dazu beigetragen, dass die Reise für uns alle unvergesslich bleibt.

Herzliche Grüsse Familie Bandel


Oktober 2022

Hola Damaris,

es hat alles wunderbar funktioniert. Wir sind jetzt am Flughafen und warten auf den Check In. Yehudi ist ein wunderbarer Guide und wir machen sicherlich mal wieder etwas mit ihm. Dir wollen wir jetzt ganz herzlich für alles danken. Wir sind einfach wieder sehr sehr zufrieden mit Deiner Organisation und werden Dich auf jeden Fall wieder unseren Freunden empfehlen, wenn sie eine Costa Rica Reise planen.

En liebe Gruess von Trix und Markus


Mai 2022

Liebe Damaris


Ich bin immer noch in Costa Rica!
Natürlich nur in meinen Gedanken,höre ich den Sound vom Urwald und das Meer rauschen.
Ich möchte Dir herzlich danken das Du uns so eine schöne Reise zusammengestellt hast.
Alles hat wunderbar geklappt und wir sind überall herzlich empfangen worden.
Die Unterkünfte waren einfach sensationell und das Essen köstlich.
Das war die schönste Reise die ich je gemacht habe!
Es ist wirklich ein traumhaft schönes Land und ich konnte mich nicht satt sehen an dieser paradiesischen Vegetation, den schönen Vögeln und den menschenleeren herrlichen Stränden.
Auch Yehudi und Ivan haben uns mit Ihrem Wissen sehr bereichert.
Am liebsten würde ich im Winter für 3 Monate dorthin gehen und etwas arbeiten, vielleicht hast Du eine Idee.
Nochmals herzlichen Dank für alles!


Liebe Grüsse Magdalena


Mai 2022


Liebe Damaris
Bereits sind wieder mehr als 2 Wochen durchs Land gezogen, seit wir von unserer 3-wöchigen Individualreise durch Costa Rica heimgekehrt sind.
So hatten wir Zeit, um die vielen Eindrücke ein wenig zu verarbeiten.
Es war mitunter eine der schönsten Reisen, die wir in unserem bisherigen Leben erleben durften. Costa Rica ist einfach nur toll. Die vielfältige Fauna und Flora, die tollen, wunderbar stilvoll in die Natur eingebauten Lodges, die sehr freundliche und liebenswürdige Gastfreundschaft der heimischen Bevölkerung, sowie die feine und authentische Kulinarik haben uns sehr stark beeindruckt. Wir haben dieses Land sehr lieb gewonnen.

Nun wollen wir dir herzlich für die tolle Organisation unserer Reise mit all deinen grossen Bemühungen danken. Du warst immer für uns da, sowohl im Vorfeld aber auch, als wir mit Fragen oder Unsicherheiten während der Reise hatten.
Vom Anfang bis zum Schluss unserer Reise hat alles bestens geklappt. Alle gebuchten Unterkünfte, Transfers entsprachen unseren Vorstellungen und auch die Mietautos standen immer pünktlich zu unserer Verfügung. Dies war für uns enorm wertvoll, denn so stand dem Genuss kaum etwas im Weg.

Wir werden dein Reiseunternehmen auf jeden Fall weiterempfehlen - ja wir haben es auch schon mit viel Überzeugung getan. Die Erinnerungen an diese tolle und unvergessliche Reise und all di wunderbaren Erfahrungen werden wir in unserem Herzen tragen.

Muchas gracias y pura vida!

Ruth und Adrian


April 2022

Liebe Damaris

Vorgestern sind wir mit Edelweiss wieder glücklich in Zürich-Kloten gelandet. Gerne möchten wir Dir an dieser Stelle schreiben, dass alles wunderbar geklappt hat. Unsere Komplimente für Deine super Reiseplanung und -organisation! Bei allem hat man gemerkt, dass die Reise von einer costaricanischen Fachfrau mit viel Kenntnis und Herzblut organisiert worden war. Die von Dir gewählten Lodges waren von Komfort, Ambience und Lage her einmalig und wir haben auch immer sehr gut gegessen. Wie Du ja den gesandten Fotos entnehmen konntest, durften wir auch die ganze Tier- und Pflanzenvielfalt Costa Ricas kennenlernen. Mit dem Wetter hatten wir ebenfalls Glück.

Alle unsere Erwartungen übertroffen haben die beiden Guides Yehudi und Ivan! Insbesondere Yehudi glänzte durch umfassendste Kenntnisse, seine liebenswerte Art und viel Geduld mit uns. Er hat sich so viel Mühe gegeben, uns Tiere zu zeigen, die wir von selbst auf keinen Fall gesehen hätten. Wir haben auch gemerkt, dass er uns geschätzt hat und haben ihn entsprechend auch in die Schweiz eingeladen. So hoffen wir, dass unser Kontakt hier noch fortgesetzt werden kann. Die beiden Guides waren in jeder Hinsicht sehr zuvorkommend und unaufdringlich freundlich und haben sich unseren Wünschen angepasst.

Wir denken auch, dass wir für das ausgegebene Geld sehr viel zurückbekommen haben und dass es mit Dir ganz etwas anderes war als mit irgend einem kommunen Reisebüro. Somit möchten wir Dir nochmals ganz herzlich für alles danken und wir werden Dich jedem, der eine Reise nach Costa Rica machen will, sehr herzlich weiterempfehlen.

Mit ganz lieben Grüssen
Karin und Roland


April 2022


Liebe Damaris

Seit gestern sind wir wieder zu Hause. Wie schnell doch dieser Monat vergangen ist. Wir sind alle verliebt in Costa Rica. Was für ein wunderwunderschönes Land! Wir haben es in vollen Zügen genossen, sind gewandert, haben gebadet, Ausflüge gemacht, lecker gegessen, Tiere beobachtet, Menschen aus aller Welt kennengelernt…

Klar, es ist immer schön nach Hause zu kommen, doch der Abschied von Costa Rica ist uns nicht leicht gefallen. Es ist wirklich ein tolles Land zum Reisen mit Kindern. Von allen Ländern, die ich bis jetzt bereist habe, hat mir dein Heimatland am besten gefallen.

Die Kinder haben schon gefragt, wann wir das nächste Mal hinfliegen. Wer weiss… Vielleicht in drei Jahren? Im Grossen und Ganzen würden wir die Reise genau so machen. Vermutlich würden wir den Teil Monteverde, Fortuna, Arenal kürzen und die Zeit in Sàmara und in der Karibik verlängern.
Besten Dank für die Organisation und für dein Erreichbarsein während unserer Reise. Ich habe es sehr geschätzt. Das hat mir Sicherheit gegeben.
Im Namen von der ganzen Familie nochmals DANKE! Es war einfach eine wunderschöne Reise. Wir sind begeistert!

Pura Vida

Antonella mit Familie


13. April 2022

Liebe Damaris, hiermit möchte ich mich - auch im Namen von Caro - herzlich bei dir für die tolle Organisation bedanken! Alles hat bestens geklappt und wir konnten uns ganz darauf verlassen, dass Hotels und Autos gebucht und Transfers plangemäss organisiert waren. Die Zuverlässigkeit war für mich enorm wertvoll und auch die Unterkünfte entsprachen meist ganz unserem Bedürfnis nach Ruhe, Entspannung und Natur und waren top! Auch die Tatsache, dass du bei allfälligen Problemen erreichbar warst, war gut zu wissen.

Costa Rica ist ein extrem vielfältiges Land und kein Ort gleicht dem Vorherigen. Viele Einheimische sind sehr offen und herzlich und wir distanzierten Schweizer können uns definitiv eine Scheibe davon abschneiden... ;)

Ich werde dich auf jeden Fall weiter empfehlen und die Erinnerungen an diese tolle Reise, diese wunderbare Erfahrung in meinem Herzen tragen!

Muchas muchas gracias, Damaris! Pura Vida!!

Liebe Grüsse

Sandra


17. Januar 2022

Liebe Damaris

wir bedanken uns herzlichst für die wunderschöne Hochzeitsreise, die Du für uns geplant hast. Alles hat wunderbar geklappt und wir konnten die vier Wochen in Costa Rica so richtig geniessen. Besten Dank für alles und besonders für Deinen kurzfristigen Effort.

Pura vida

Livia und Christian


Für meinen Film 2020 eine filmreife Reise


Wie das Leben so spielt. 2016 suchte ich nach Informationen über den Süden Costa Ricas. Ich plante mein Filmprojekt über den Schweizer Naturforscher Henri Pittier. Zwei Jahre zuvor hatte ich auf einer Tagesreise an der Grenze zu Panama erste Eindrücke vom tiefen Süden erhalten. Wunderbar wildes, kaum besiedeltes Hügelland, in der Ferne ein Horizont aus Wald, Gebirge und dem Cerro Pittier. Mir war bewusst, hier Aufnahmen für meinen Dokumentarfilm «La Gyranthera – Traces de Henri Pittier explorateur» machen zu können, würde eine besondere Herausforderung. Wer konnte mich dabei unterstützen?

Über viele Umwege fand ich die Adresse von «iguana-reisen». «Meine Frau Damaris ist gerade in Costa Rica und meldet sich, sobald sie wieder da ist», wurde meine Mail-Anfrage prompt beantwortet: Tatsächlich meldete sich Damaris Gloor bald darauf mit einigen handfesten Informationen. Unser erstes Telefon stimmte mich schon optimistisch. Sie hatte selbst den Süden Costa Ricas erst kürzlich bereist. In San Vito kenne sie einige Hotels. Das quirrlige, von Italienern gegründete Städtchen, sei der ideale Ausgangspunkt für den Trip. Denn die Berge in der Cordillera de Talamanca, mein Ziel für die Aufnahmen, würden kaum touristische Infrastruktur bieten. Damaris erzählte von Naturstrassen mit tiefen Fahrrinnen, in denen sich Regenwasser schnell zu reissenden Bächen entwickeln kann. Von wenigen Siedlungen und viel Natur. Vom streng reglementierten Zugang zu den geschützten Wäldern des Parque de la Amistad. Ich hatte dort selber bereits eine Unterkunft entdeckt, das Hospedaje Cerro Pittier. Und Damaris hatte auch sie schon kontaktiert. Und sie hatte natürlich auch längst eine Lösung für viele andere Fragen: Ihr erfahrener Guide aus San Vito, Henry Barrantes, kenne nicht nur die Gegend wie seine Westentasche, sondern er sei auch ein überzeugter, gut vernetzter Naturschützer. Das Telefonat bestärkte mich: Damaris Gloor bietet mir die Sicherheit, dass mein Film-Vorhaben gelingen würde. Meine Organisation konnte definitiv beginnen.

Als wir uns dann persönlich kennenlernten, hatte Damaris aufgrund meiner Film-Planung bereits ein Programm vorbereitet für die zweiwöchige Reise von San José bis San Vito und weiter nach Panama City, von wo wir zurückfliegen würden: Das Hotel in San José lag ideal, nahe zu Archiven und Vulkanen. Zwei Autos mit hilfsbereiten Fahrern, jeder Situation gewachsen, stünden bereit. Dank dieser guten Organisation konnte ich mich mit meinem Team ganz auf die Filmarbeit konzentrieren. Guide Henry Barrantes war ein liebenswürdiger, pragmatischer Begleiter für unser Unternehmen, der für alles eine Lösung fand. Er organisierte den Aufenthalt im Hospedaje Cerro Pittier und die lokalen Führer im Bergdschungel. - Der Luxus der Einsamkeit und der Genügsamkeit bei der Familie Villegas Alvarado (Olivio, Yamileth und Deiby) alles das in einer Landschaft, die für mich immer Sehnsuchtsort bleiben wird.

Und dann, sozusagen 3 Minuten vor Zwölf – tatsächlich 3 Minuten vor 5 p.m. –, erleben wir doch noch eine echte Krise: Am Tor im Grenzzaun zu Panama verweigern uns die Grenzwächter die Einreise für John, den Chauffeur aus Costa Rica, und das vollbeladene Auto.

Gegen eine solche Massnahme hatte Damaris Gloor uns eigentlich auch abgesichert. Dennoch musste ich innerhalb von Sekunden über die Weiterreise entscheiden: auf unser Recht pochen? Oder in Windeseile alles auf einen kleinen panamesischen Lastwagen umladen? Für die Erpressung am Grenztor waren wir die perfekten Opfer. In El Boquete waren unsere Zimmer für die bevorstehende Nacht reserviert. Wo hätten wir sonst noch eine Bleibe finden können? - Also musste unser Chauffeur John mit leerem Auto zurück nach San José fahren. Und wir einem Chauffeur in Panama zu einer unverhofften Einnahme verhelfen, der rein zufällig gerade des Weges kam. Kaum war umgeladen und wir neben den Fahrer in die Kabine gequetscht, rasselte der Schlüssel, das Grenztor hinter uns war geschlossen. Gegen Mitternacht erreichten wir endlich El Boquete. Damit waren wir wieder in Damaris’ Programm. Es funktionierte bis zur Rückkehr in die Schweiz.

Danke Damaris, die Zusammenarbeit mit dir war eine Freude. Du hast damit viel zum guten Gelingen meines Films «LA GYRANTHERA – TRACES DE HENRI PITTIER EXPLORATEUR» beigetragen.

MÜRRA ZABEL


februar 2021

Liebe Damaris
Die Reise war perfekt organisiert und ein hundertprozentiger Erfolg. Die kleinen Unannehmlichkeiten haben wir nur erwähnt, damit du es weisst und falls von dir als nötig empfunden, Rückmeldung geben kannst. Wir werden dich auf jeden Fall weiterempfehlen!
Markus' Bilder sind nun online. Du darfst die Links jederzeit an Kunden weiterleiten
Wir wünschen dir eine gute Zeit und viel Erfolg mit iguana-reisen.

Herzliche Grüsse
Daniela und Markus


april 2020


Muy buenos dias liebe Damaris
Mit dem Zusammenfügen der unzähligen Bilder, die ich vom 8.März-30.März im Naturparadies von Costa Rica geknipst habe und die jetzt auf 84 Seiten festgehalten sind, erlebe ich nochmals die Vielfalt dieser Reise.
Die verschiedenen Lodges und die unterschiedlichen Landesregionen sind jederzeit eine Reise wert.
Liebe Damaris, du hast die Reise wunderbar organisiert und auch das letzte Hotel Xandari, mit dem einmaligen Park und den 5 Wasserfällen können Felix und ich nur weiterempfehlen.
Nochmals ganz herzlichen Dank für das vielfältige und bunte Ferienerlebnis.
Hasta luego


Erika und Felix


Herzlichen Dank April 2020


Muy buenas dias Damaris


Wie geht es Dir und Deiner Familie? Hast Du Dich gut erholt?
Sehr gerne denken wir an die tolle Costa Rica- Reise zurück und es liegt uns viel daran, Dir speziell zu danken. Wir waren mit der Reise von Anfang bis zum Schluss sehr zufrieden. Durch den Orientierungsnachmittag und dem sehr grosszügigen Zvieri gab es für uns schon eine grosse Vorfreude und ein gutes Gefühl, mit Dir zu reisen. Die Reise war wirklich gut geplant, liess aber auch Zeit offen für Spontanes. Zeit zu haben, ja das war sehr schön. Wir konnten die Natur, das Meer und die Gärten ohne Gehetze geniessen, die Tiere, die farbigen wunderschönen Vögel und die farbenprächtigen Pflanzen bewundern. Hotels und Lodges waren sehr schön gelegen, immer wieder anders und von Anfang an bis zum Schluss gab es eine Steigerung. Das Essen war gut, bis an einigen Orten (Monteverde) ausgezeichnet! Auch verdursten mussten wir nicht, Du hast uns immer genügend Trinkwasser besorgt und bereitgestellt. In der Kühlbox durften wir uns mit diversen Getränken bedienen und unterwegs gab’s Chips, Melonen und Ananas- nicht selbstverständlich ohne Bezahlung durch uns, aber sehr geschätzt.
Auch als es wegen des Coronavirus schwieriger wurde, zeigte unsere sehr gute Reiseleiterin ihr Können. Du bliebst immer ruhig und überlegt- aber wir konnten auch Spass haben und lachen mit Dir. Manchmal hätten wir etwas mehr Informationen im Bus über Land und Leute geschätzt, aber Du hattest immer ein offenes Ohr für all unsere Fragen.
Ein ganz herzliches Dankeschön für alles! Es war eine suuuuuper schööööne Reise!
Mit lieben Grüssen, Kurt und Irene


2. April 2020

Liebe Damaris
Bereits sind wir seit 4 Tagen wieder in der Schweiz. Über viele Monate waren wir in Vorfreude auf unsere Reise nach Costa Rica und nun ist es bereits eine Erinnerung. Es ist eine schöne und sicher anhaltende Erinnerung. An viele Erlebnisse in der Natur und Lernerfahrungen über Kaffee, Kakao und Landwirtschaft dürfen wir uns erinnern. Harmonisch war auch der Kontakt in unserer Kleingruppe.
Dass die Reise so guten Nachhall hat, haben wir sicher auch deiner persönlichen, landeskundlichen Begleitung zu verdanken. Es war die «Corona- Reise», welche sicher auch bei dir eine hoffentlich einmalige Erinnerung sein wird. In dieser nicht einfachen Zeit hast du uns bestmöglich durch das Land geführt und trotz Corona rund um uns, verlief die Reise angenehm. Auch Yehudi und Omar haben das Ihre beigetragen zum erfolgreichen Erlebnis für uns alle.
Während der Reise haben wir gemerkt, dass du aus medizinischen Gründen gerne ein Gläschen Rotwein trinkst. Wir hoffen, dir eine kleine Freude mit einem Tropfen Wein aus unserem Keller zu bereiten und möchten uns nochmals für die grossartige Reise bedanken.
Wir hoffen, dass du mit deiner Familie die Corona- Zeit gesund überstehst, herzlich


Christine und Martin


Februar 2020

Hallo Damaris


Wir sind nun bereits fast zwei Wochen wieder retour aus Costa Rica. Gerne wären wir noch länger geblieben und hätten noch etwas mehr von deinem wunderschönem Heimatland gesehen. Es hat uns super gefallen, die Menschen waren alle sehr nett und hilfsbereit, das Essen sehr fein und alles perfekt organisiert von dir. Wir haben viele Tiere gesehen, schöne Wanderungen in Nationalparks unternommen sowie in beiden Meeren, bei Wasserfällen und in Thermalbädern gebadet. Falls wir wieder in diese wunderschöne Länder gehen, melden wir uns sehr gerne wieder bei dir!


Liebe Grüsse und alles Gute dir und deiner Familie!
Pura Vida!


Matthias und Sandra


Februar 2020

Liebe Damaris,

Wir sind inzwischen von unserer Costa Rica Reise zurück und möchten dir kurz ein Feedback geben. Wir haben 3 unvergessliche Wochen in Costa Rica erlebt und sind absolut begeistert von diesem schönen Land. Du hast uns eine wunderbare Reise zusammengestellt und wir haben jeden Aufenthalt sehr genossen.
Die ausgewählten Orte haben genau unserem Bedürfnis entsprochen und die Unterkünfte waren perfekt. Abgesehen von der verspäteten Übergabe des Mietwagens (war nicht weiter schlimm) hat alles ausgezeichnet geklappt. Du hast alles sehr gut organisiert und vor Ort konnten wir uns auf die jeweiligen Anbieter 100% verlassen. Den letzten Tag haben wir noch zusammen mit Emanuele Guzman vom Hotel Robledal verbracht und die Wasserfälle in La Paz und eine Kaffeeplantage besucht. Wir sollen dich lieb von ihm grüssen.

Wir möchten uns nochmals für deine perfekte Organisation bedanken und werden dich gerne weiterempfehlen.

Liebe Grüsse und Pura Vida

Thomas & Anke


Januar 2020


Liebe Damaris
unsere Reise nach Costa Rica liegt schon eine Weile her. Wir möchten es nicht unterlassen, Dir für die hervorragend organisierte Reise recht herzlich zu danken. Du hast all unsere Wünsche berücksichtigten können und für uns eine individuelle, tolle Reise organisiert.
Alle Reservationen, Transfers und Buchungen haben bestens geklappt und wir konnten uns immer auf Deine wertvollen Tipps verlassen. Wir haben ganz viele wunderbare Eindrücke von diesem schönen Land mit nach Hause nehmen können.
Seit dem Besuch in Drake Bay in der La Paloma Lodge wissen wir auch, wie es im Paradies aussieht!
Wir wünschen Dir und Deiner Familie alles Gute und weiterhin viele glückliche Kunden, welche Dein schönes Land besuchen!

Brigitte und Jürg, Unterseen


Januar 2020

Liebe Damaris

von unserer Reise quer durch Costa Rica senden wir Dir die herzlichsten Grüsse! Wir sind begeistert von der Flora und Fauna sowie von den liebenswerten Menschen. Wir sind dankbar, durften wir dies alles erleben und danken Dir herzlich für die super Beratung und die perfekte Organisation! Es wird eine unvergesslichre Reise für uns bleiben!

Muchas gracias, Damaris!
Rolf und Manuela


Dezember 2019

Liebe Damaris

Bereits sind wir wieder seit einigen Tagen zurück in der zum Glück nicht ganz so kalten Schweiz. Die Gedanken schweifen aber immer noch regelmässig weit weg nach Costa Rica! Wir sind gleichermassen tief beeindruckt von der enormen Artenvielfalt und der Opulenz der Natur deiner Heimat und der lebensfrohen und entspannten Art der Ticos! Es fällt uns schwer, ein einziges Highlight zu benennen – so viel unterschiedliche Emotionen schwappten in den vergangenen drei Wochen über uns. Wir haben viel gesehen und erfahren – und dennoch habe ich das Gefühl, da gibt es noch so viel mehr zu entdecken! An dieser Stelle nochmals ein grosses Kompliment an John, Danny und vor allem auch Lalo, die uns mit allerlei first-hand-information beliefert haben und uns umsichtig und sicher quer durchs ganze Land chauffiert haben!

Ein ganz herzliches Dankeschön vor allem aber auch Dir, liebe Damaris, für die perfekte Organisation, all die Tipps und deine hervorragende Betreuung vor und auch während unserer Reise!

Deine Kontaktdaten sind gespeichert – wir melden uns gerne wieder bei Dir, wenn uns wieder der Sinn nach "PURA VIDA" steht!

In der Zwischenzeit wünsche ich Dir und deiner Familie ganz Frohe Weihnachten und für das kommende 2020 nur das Allerbeste!!!

PURA VIDA!

Claudia
November 2019


Liebe Damaris

Mit vielen eindrücklichen Erlebnissen sind wir gestern wieder wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt.

Wir möchten uns bei Dir nochmals herzlich für Deine Reisevorbereitungen bedanken. Du hast für uns sehr schöne, idyllisch gelegene Aufenthaltsorte ausgewählt, an welchen wir uns sehr wohlfühlten und viele farbenprächtige Vögel und andere Tiere beobachten konnten. John war ein sehr guter und hilfsbereiter Reiseführer und erzählte uns viel Spannendes und Interessantes über seine Heimat. Die Reise hat uns riesig gefallen und wir hoffen sehr, wieder einmal nach Costa Rica reisen zu können.

Herzlichen Dank für alles!

Liebe Grüsse von uns allen

Beatrice, Sibylle und Monica


Liebe Damaris

Wir sind seit gestern Nachmittag wieder zurück in der Schweiz. Der Abschied fiel uns seeeehr schwer. So gerne wären wir länger geblieben!
Du hast uns wirklich wunderschöne Ferien organisiert. Die Route war perfekt, die unterschiedlichen Hotels immer eine wahre Freude und die Transfers klappten perfekt.

Dein Reiseprogramm war überaus vielfältig, wir haben so viel Schönes erlebt und enorm viele Tiere gesehen. Jeder Tag war ein Highlight! Wir haben die Ticos und Costa Rica in unser Herz geschlossen!

Wir wollen da unbedingt wieder hin!!!!

Nochmals herzlichsten Dank, dass wir dank dir dieses wunderschöne Land so erleben durften.
Du bist die Beste!

Herzlich Sylvie und Brigitte


NATUR PUR UND BEGLÜCKENDE FÜLLE

Seit ich 2001 mit meinem inzwischen verstorbenen Mann durch Costa Rica gereist war, träumte ich davon, meinen beiden Kindern dieses Land zu zeigen, das ich mit Natur pur, Fülle und höchsten Glücksgefühlen verband.
Anfangs 2019 spürte ich, dass die Zeit gekommen und ich reif war für dieses Abenteuer. Zum Glück fand ich im Internet Damaris’ Webseite. Ich wollte keine 0815 Reise machen, sondern etwas Massgeschneidertes. Damaris erfasste meine Wünsche sofort: eine Mietwagen-Rundreise, die uns auch off the beaten track führen sollte und vor allem von Einheimischen nachhaltig geführte, kleine Lodges. Bloss kein Massentourismus!
Sie buchte die Lodges und den Mietwagen für uns und gab zahlreiche Tipps für Ausflüge und sogar für private Guides. Absolut genial und Gold wert!
Vor der Abreise war ich schon etwas angespannt… Mit zwei Kindern alleine im Mietwagen durch ein fremdes Land fahren, und das in entlegene Gebiete, das bedeutete ein ziemlich grosses Verlassen meiner Wohlfühlgrenze. Doch Damaris beruhigte mich und versprach, für mich auch während der Reise erreichbar zu sein. Und das war sie wirklich! Völlig unkompliziert, sogar per WhatsApp erreichbar für Fragen und Anliegen! Welches Reisebüro bietet denn so etwas? Einfach genial!


Die vier Wochen, die wir zu dritt in Costa Rica unterwegs waren, sind das Schönste, was wir je an Urlaub zusammen erlebt haben. Die Fülle der Natur hat mir wieder einmal bewusst gemacht, welches Wunder diese Erde mit ihren Geschöpfen ist und wie reich sie uns beschenkt. Die Costa Ricaner haben wir als äusserst freundliche Menschen mit einem grossen Herz kennengelernt. Die Lodges waren ohne Ausnahme wunderschön gelegen, freundlich geführt und einfach sehr speziell. Alles hat wunderbar geklappt und wir sind tief beglückt zurück nach Hause gekehrt.


Aus der Reise ist sogar ein Buch entstanden, mit dem Titel „Der Weg vom Überlebenskünstler zum Lebenskünstler. Wenn eine Reise viel mehr ist als eine Reise."


Es ist Damaris zu verdanken, dass diese Reise so gelungen ist. Mit ihrem Gespür für unsere Wünsche, ihrer grossen Landes- und Leute-Kundigkeit und ihrer perfekten Organisation, hat sie uns ein grosses Geschenk gemacht. Danke dir, liebe Damaris!


Liebe Grüsse

Claudia
****************************
www.claudiaconradin.ch


Jungle & More - mit Damaris Gloor


Von den Brüllaffen geweckt zu werden, im blauen Fluss schwimmen und im Vulkanwasser schwitzen, am Pazifik und in der Karibik hängen…
Mit Guides in Gummistiefeln die Wildnis entdecken, Harz zum Brennen bringen, Giftfrösche und Riesenameisen queren, im Grün versinken und über den Regennebelwald schreiten…
Faultiere, Tukane, Kolibris, Schmetterlinge, Papageien vor die Linse kriegen, den Krokodilen abhuschen und Eisvögel beim Fischstechen zusehen, immer wieder viel staunen und viel lernen…
Erlebnistage, einer nach dem anderen, aztekisches Göttergetränk kosten und Ananas auf der Machete serviert bekommen, die Bäuche und die Seele verwöhnen und immer wieder den Durst löschen mit Imperial Bier und der so begehrten Pina Colada und so glücklich ins Bett fallen…

Wir danken Damaris & Co herzlich für die sehr gute rundum Betreuung auf der 20 tägigen Costa Rica-Rundreise. Erfrischend und herzlich ergossen sie über uns ihre Pura Vida Seele. Es hat uns an nichts gefehlt! Die Reise war jederzeit angenehm und die Zeit für sich selber wohl dosiert. Wir genossen die abwechslungsreichen, qualitativ guten bis sehr guten Hotelunterkünfte und last but not least: Wir waren eine aufgestellte, super tolle Gruppe und dies machte die Jungle & More Rundreise für uns zu einem einmaligen Erlebnis!

Kehrsatz, 13.10.2019
Isabelle & Heinz, Schneiter & Schweizer


Kleingruppen-Rundreise «Jungle & More» im Juli / August 2019

Liebe Damaris

Die Rundreise «Jungle & More» im Juli/August 2019 war für unsere ganze Familie ein riesiges Highlight.
Costa Rica ist ein wunderschönes Land und Du hast uns mit Deiner fröhlichen, unkomplizierten Art durch dieses schöne Land geführt.

Die Reise war perfekt organisiert und wir haben eine grossartige Zeit verbracht. Die Rundreise und das Reiseprogramm waren für Jung und Alt spannend und haben auch unsere zwei Teenager begeistert! Die Übernachtungen mit den sorgfältig ausgesuchten Lodges waren alle wunderbar und gemütlich. Wir haben uns überall sehr wohlgefühlt.

Die Grösse der Reisegruppe war optimal. Der Austausch über das Erlebte und das gesellige Zusammensein hat sehr Spass gemacht.
Vielen Dank für Dein Engagement! Wir können iguana-reisen nur empfehlen!

Liebe Grüsse und hoffentlich auf ein anderes Mal

Familie Nussbaumer


Mai 2019

Liebe Damaris


Drei Wochen sind Brigitte und ich bereits wieder zu Hause.
Nach dieser traumhaften Reise der Superlative mussten wir uns relativ schnell wieder an den Alltag gewöhnen. Natürlich ist Costa Rica zu Hause und im Gespräch mit Freunden immer noch ein beliebtes Gesprächsthema, und in unserer Erinnerung belegt das schöne Land einen Dauerplatz.

Es ist uns ein grosses Bedürfnis, dir für deine wertvolle Arbeit des Beratens und Zusammenstellens unserer Reise zu danken. Im persönlichen Gespräch bist du voll auf unsere Wünsche eingegangen und hast mit deiner reichen Erfahrung und der Kenntnis deines Heimatlandes das Beste für uns zusammengestellt. Von Anfang bis Ende hat einfach alles gepasst.
Mit Lalo hatten wir einen zuverlässigen, sehr kompetenten, angenehmen und lustigen Führer und Begleiter. Ohne ihn hätten wir im Dickicht des Dschungels wenig entdeckt. Die Liebe zu seinem Land und der Pflanzen- und Tierwelt hat er erfolgreich an uns weitergegeben und unsere Augen geschärft.
Auch der Transfer mit John war perfekt. Er ist ein echter Gentleman.
Natürlich freuten wir uns immer an den wunderschönen Unterkünften, die du für uns ausgesucht hattest. Wenn wir müde von den Wanderungen „nach Hause“ kamen, genossen wir unsere Casitas mit den Annehmlichkeiten sehr.
Die letzten Tage auf der Pazifik- Seite waren sehr heiss und feucht. Obschon wir verschwitzt aufwachten und den ganzen Tag mehr oder weniger tropften, waren die Tage in Congo Bongo sehr speziell und unvergesslich.
Als wir nach langer Bootsfahrt in Tortuguero an Land gingen, hatten wir fast einen Schock: so viele Leute in einem Speisesaal- das war nach drei Wochen der Ruhe, weg vom Touristenrummel, völlig neu und unerwartet für uns! Wir haben es überlebt und die spezielle Gegend in uns aufgenommen.
Beim Diskutieren haben Brigitte und ich uns gedacht, dass es für künftige Reisende von Vorteil sein könnte, wenn du ihnen sagst, dass zum Preis der Reise immer noch zusätzlich die Eintrittsgebühren für die vielen Parks anfallen, meist zwischen 12 und
15 Dollars. Das summiert sich am Ende ganz beträchtlich.
Für den Transfer nach Macaw Lodge muss der Fahrer unbedingt wissen, dass die Strasse in die Hügel eher ein Bachbett ist, mit einem 4x4 unproblematisch. Pedros Wagen, ein gepflegter, fast neuer Toyota, tat uns echt leid.
Pedro war die Ruhe selber, war aber endlos froh, als wir unser Ziel glücklich erreicht hatten- nur musste er den Weg wieder zurück!
Liebe Damaris, es war einfach nur schön!
Wir wünschen dir von Herzen ganz viele auch so zufriedene (und nette!!) Kunden, wie Brigitte und ich das sind! Wir werden dich all unseren Bekannten und Freunden empfehlen.
Wenn du im Juli nach Costa Rica fliegst, grüsse das Land von uns. Geniesse deine Reise mit Familie und Freunden!

Mit herzlichen Grüssen
Doris und Brigitte


april 2019

Liebe Damaris

Im Namen der ganzen Familie danke ich dir nochmals herzlich für die Organisation unserer abenteuerlichen Reise durch Costa Rica. Wir haben sehr viel gesehen, erlebt und gelernt. Mit bleibenden Erinnerungen an freundliche, hilfsbereite Menschen, aufregende Tierbegegnungen, die üppige Vegetation und das tropische Klima und eindrücklichen Fotos sind wir nach Hause gekommen.

Unterwegs hast Du uns aus der Ferne unterstützt, insbesondere bei der Suche nach einer Fachärztin. Dafür sind wir dir ebenfalls äusserst dankbar. Ich habe ein paar Amaretti für dich und deine Familie gebacken. Ich hoffe, sie sind ganz angekommen. Lasst sie euch schmecken!

Herzliche Grüsse,

Sabine und Gianni


mai 2019

Liebe Damaris

Wir danken dir herzlich für die wunderbare Reise, welche du uns zusammengestellt hast. Costa Rica ist ein herrliches Land mit seiner tollen Flora und Fauna und die Unterkünfte, welche du gebucht hast, waren paradiesisch schön! Wir haben viel erlebt und gesehen und uns gleichzeitg wunderbar erholt in diesen Ferien. Besten Dank!!!

Liebe Grüsse

Prisca&Markus Mühlemann


Mai 2019

Liebe Damaris

Nach zwei wunderbaren Wochen in Costa Rica sind wir heute wieder zurück in der Schweiz «angekommen» (wir müssen uns zuerst wieder an die Schweiz gewöhnen!). Alles hat bestens geklappt und jede einzelne Destination unserer Reise hatte ihren eigenen Charme und Reiz. Es war für uns als Familie eine ganz spezielle Reise und wir wollten dir nochmals herzlich für die perfekte Reiseplanung und die guten Tips bedanken. Es hat alle unsere Erwartungen übertroffen. Wir werden die netten Leute, die einzigartige Natur, das leckere Essen und alle unsere Abenteuer sehr vermissen, bis es uns wieder packt und es heisst: Pura vida!

Liebe Grüsse,
Christoph


Mai 2019

Liebe Damaris

PURA VIDA!

Wir sind heute wieder gut in der nasskalten Schweiz gelandet.
Unsere Ferien waren traumhaft schön! Wir möchten Dir herzlich für die super Organisation und die tolle Auswahl der Hotels danken. Es hat für uns zu 100% gepasst und alles hat gut geklappt. Auch Lalo war ein herziger und toller Guide mit grossem Wissen. Das nächste mal machen wir eine längere Route mit ihm J
Ein wirklich wunderbares Land, Flora & Fauna, Leute, Essen und Wetter (ok, ab und zu etwas zu heiss & feucht für uns ;-) – ein Muss für jedes Reisefüdli.

Muchas gracias und alles Gute!
Liebe Grüsse

Frank & Yvonne


Mai 2019

Liebe Damaris

Seit gut zwei Wochen sind wir wieder zu Hause und vermissen immer noch die eindrucksvollen Geräusche in der Nacht. Es war, dank deiner grossen Hilfe, eine traumhaufte Familienreise. Du hast die ganze Reise perfekt nach unseren Wünschen und Anliegen organisiert. Ein grosses Dankeschön!

Die Logdes waren jede einzelne für sich wunderschön. Von unseren Zimmern direkt den Dschungel beobachten war ein grossartiges Erlebnis. Die Menschen dort waren sehr herzlich und offen. Das Essen war wahnsinnig lecker, obwohl unsere Tochter sich nach 2 Wochen Reis nach Teigwaren gesehnt hatte.

An der Karibik unternahmen wir eine Wanderung mit Tino, welche wir nur weiterempfehlen können. Durch ihn wissen wir ein Bruchstück mehr von dieser eindrucksvollen Natur. Auch an den anderen Orten sahen wir viele Tiere und Pflanzen.

Es waren drei wunderschöne Wochen in einem einzigartigem Land gewesen. Nochmals vielen Dank, dass du das für uns so super organisiert hast.
Pura Vida!! Mit lieben Grüssen

Mirjam, Christoph, Joel, Jael und Janis


März 2019

Liebe Damaris


Herzlichen Dank für die Organisation unserer wunderschönen Costa Rica Reise. Alles hat wunderbar geklappt, sämtliche Unterkünfte waren schön gelegen, sympathisch und sauber.
Das Land mit seiner unglaublichen Natur hat uns sehr gut gefallen. Auf der ganzen Reise haben wir uns sehr wohl gefühlt. Wir haben viel gesehen und erlebt, hatten aber nie Stress - einfach wunderbar!

Nochmal vielen Dank für alles liebe Damaris,
Elisabeth und Urs


Reise nach Costa Rica vom 25. Januar bis 25. Februar 2019

Liebe Damaris


Wir sind seit einiger Zeit wieder zurück, alles verlief zu unserer besten Zufriedenheit. Momentan beschriften wir die vielen Fotos und versuchen, Namen den Tieren und Pflanzen zuzuordnen. Hier – wie versprochen – eine Rückmeldung zu unserer Reise.

Unsere Reise war von dir bestens organisiert, die einzelnen Unterkünfte waren sehr gut ausgewählt.

Mit den Autos klappte es beinahe tadellos, der nigelnagelneue Suzuki ohne Nummer wurde uns in aller Ruhe in Alajuela erklärt; Estaban richtete sogar unser GPS ein, das uns dann leider nicht beim Poas vorbeibrachte, sondern uns über San Carlos lotste, was wir dank den fehlenden Wegweisern zu spät bemerkten… Im Nachhinein fragten wir uns, ob es allenfalls nicht vielleicht eine andere erste Unterkunft auf dem Weg zum Poas gäbe. Deine Idee mit dem GPS war aber goldrichtig.

Die ganze Reise gefiel uns ausserordentlich, sie war ausgezeichnet organisiert, wir genossen sie sehr und wir waren froh um alle deine prompten Antworten zu unseren vielen Fragen. Nochmals ganz herzlichen Dank, Damaris.

Meryl und Max


Costa Rica- Rundreise 11. 01. bis 02. Februar 2019

Liebe Damaris


Drei Wochen PURA VIDA liegen nun bereits eine Weile hinter uns. Obwohl der Alltag schnell wieder die Farben des Dschungels verwischen lässt, so schweifen unsere Gedanken zwischendurch in weite Ferne zu den Kolibris, John und seiner Familie, den unvergleichlichen Lauten des Dschungels, Duft von Costa Rica Kaffee …
Auf unserer Rundreise durch Costa Rica durchquerten wir die verschiedenen Nationalparks und erlebten eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. In den ersten zwei Wochen war John Downs unser Führer und Fahrer. Zu Beginn waren wir Fremde, wurden schnell Freunde und bis zum Schluss zur Familie für immer. John hat uns sein Land so sehr nahegebracht und uns an Orte und zu Menschen geführt, welche wir wohl allein nie angetroffen hätten. Jeder Tag war aufs Neue spannend und unser Reisetagebuch wurde mit jedem Tag so bunt wie die Welt von Costa Rica. Bewusst wollten wir den bekannten Touristenorten und -stränden ausweichen und so genossen wir die naturnahen Unterkünfte in Baumhaus und Co. Die Menschen begrüssten uns überall herzlich und es lag ihnen bewusst am Herzen, uns ihr Land und die Sorgfalt zur Natur weiterzugeben. Costa Rica tut viel, um die Nationalparks in ihrer Natürlichkeit zu belassen und wo nötig, der Natur zurückzugeben, was ihr einmal genommen wurde. Das hat uns sehr beeindruckt. Costa Rica ist paradiesisch und vom ersten Tag an wird man in den Bann von diesem Land nach dem Motto PURA VIDA gezogen. Es hat uns auf unserer Reise an nichts gefehlt. Auch die letzte Reisewoche mit dem Mietauto allein unterwegs war spannend, absolut ungefährlich und wie alles auf dieser Reise bestens organisiert.
Obwohl wir täglich unterwegs waren, ob zu Fuss, mit dem Auto oder per Schiff … es war nie anstrengend und trotz dieser neuen Welt für uns erholsam und entspannend, PURA VIDA! Damaris, Du hast für uns eine optimale Reise zusammengestellt und wir fühlten uns an jedem Ort und mit jedem Menschen in Costa Rica wohl und aufgehoben.
Wir empfehlen allen Reisenden nach Costa Rica möglichst viel Zeit einzuplanen. Es gibt viel zu sehen und jeder Tag ist ein Abenteuer.
Liebe Damaris, wir werden Dich und Iguana Reisen aufs Beste weiterempfehlen – Muchas gracias, pura vida!

Bruno & Karin


Liebe Damaris


Zuerst einmal recht herzlichen Dank für super Organisation unser Costa Rica Rundreise.
Vom 10. Februar – 5. März 2019 bereisten wir das wunderschöne Costa Rica mit unseren beiden Kindern welche 10 und 13 Jahre alt sind.
Das beste Frühstück bekamen wir von unserer Gastgeberfamilie Reina. Es war alles immer frisch zubereitet und täglich gab es einen anderen Fruchtsaft serviert. Von hier aus machten wir auch einen Ausflug zu den Hängebrücken mit dem beeindruckenden Nebelwald. Unsere Zimmerpflanzen einmal als Bäume zu sehen, war schon recht beindruckend.
Einer der grössten Highlights war sicher die Übernachtung im Baumhaus in der Nähe von Nicaragua. Wir fühlten uns wie im Dschungel, aber jederzeit sicher. Hier konnten wir täglich beim Frühstück mehrere farbige Tukane mit ihren wunderschönen gelben Schnäbeln beobachten. Am Abend konnten wir uns in dem wunderschönen Pool noch einmal abkühlen oder wir gönnten uns eine Freilanddusche 15 Meter über Boden bei unserem Baumhaus.
Direkt am Meer, am Strand von Playa Hermosa an der Pazifikküste verbrachten wir 3 wunderschöne Tage mit genialen Sonnenuntergängen. In der Anlage hatten wir Besuch von einer Familie der Spidermonkeys und einem grossen Leguan welcher die Treppen hochstieg. Das Hotel hatte einen wunderschönen Pool inmitten von riesigen Bäumen und Grünpflanzen.
Ein weiteres Highlight war sicher der Inlandflug in einer kleinen Propellermaschine von Liberia nach Golfito mit nur rund 15 Personen. Es war ein bisschen laut, aber der traumhafte Ausblick war einfach genial.
Nach der Landung wurden wir bereits erwartet, mit dem Taxi Boot „Pez Globo“ fuhren wir über das offene Meer auf die andere Seite Golfo Dulce.
Pünktlich wie immer wurden wir von einem weiteren Fahrer in Empfang genommen. Auf der holprigen Strasse ging es Richtung Corcovado Nationalpark. Das letzte Stück zu Fuss am Strand entlang, vorbei an grossen Kokospalmen und farbigen Papageien haben sich sehr gelohnt. Angekommen bei der La Leona Ecolodge verbrachten wir 3 wunderbare Nächte im Zelt mit dem schönsten Sonnenuntergang und bestem Essen. Eine super Aussendusche direkt im Dschungel welche wir zur Abkühlung mehrmals täglich nutzten. Abends konnte man mit den Naturgeräuschen des Meeres einschlafen und am Morgen wurde man von den Rufen des Brüllaffen geweckt. Natur pur von A-Z einfach herrlich…
Ein wunderschöne Station waren auch die Übernachtungen in der Las Caletas Lodge. Das Gästhaus steht auf einem kleinen Hügel mit einer Traumaussicht auf das offene Meer. Bei einer Wanderung begegneten wir einer Familie Kapuzineraffen, welchen wir uns bis fast auf 3 Meter nähern konnten.
Zum Abschluss unserer wunderschönen Reise gönnten wir uns noch ein paar Tage im Hotel Mariposa. Auf der Terrasse hatte man eine Aussicht wie auf einer Postkarte mit direkter Sicht zum Manuel Antonio Nationalpark und dem langen Strand. Einmal mehr hatten wir in der Anlage Besuch von einer ganzen Horde Kapuzineraffen. In einem riesigen, halbrunden Pool konnte man diese Aussicht und die wunderschönen Sonnenuntergänge abends mit feinen Drinks geniessen. Einfach Traumhaft…
Bei allen Übernachtungen wurden wir immer sehr freundlich und hilfsbereit begrüsst. Alle Unterkünfte waren sehr sauber und die Betten sehr bequem.
Auch mit unserem Mietwagen von der National / Alamo funktionierte alles perfekt, die Person vor Ort programmierte uns sogar alle Stationen und stellte das Navi auf Deutsch ein. Dank dem Navi, das würden wir allen Reisenden empfehlen, erreichten wir alle Unterkünfte auf direktem Weg.
Ein besonders Erlebnis waren dadurch auch die Fahrten mit dem Mietauto vorbei an riesigen Ananas. – Kokosnuss. – Papaya.- und Bananenplantagen, sowie die vielen Halte an den Früchteständen. In bester Erinnerung bleiben uns auch die freundlichen Ticos zu Fuss oder auf ihren Fahrrädern mit den Kindern.
Alle Chauffeure sei es mit Boot, Taxi oder Bus waren immer sehr hilfsbereit und immer bereit für einen kurzen Halt.
Unsere 3 Wochen waren eine wunderschöne, erholsame Zeit und super, perfekt mit unseren Kindern. Das Essen war bei allen Unterkünften Abwechslungsreich und sehr gut und wir hatten nie Probleme mit der Verdauung. Leider benötigen wir jetzt wieder einen Wecker, in Costa Rica weckte uns die Natur was unvergesslich bleibt.
Für die wertvollen Ratschläge, Vorschläge und Ideen sind wir sehr dankbar. Wir können dich nur weiterempfehlen.
Familie Roger & Christine Müller mit Kindern
Pura Vida!!! wir kommen wieder…


Liebe Damaris


als Erstes, herzlichen Dank für die wunderschöne Reise in Costa Rica, die du uns organisiert hast.

Kurt und ich (Regina) sind so begeistert von Land, Natur, und Yehudi !!! Du hast für uns genau die richtige Reise zusammengestellt. Alles hat geklappt, die Hotelbesitzer waren immer auf uns vorbereitet.
Du hast uns mit Yehudi den perfekten Guide mitgegeben. Wir haben uns von ihm gut behütet gefühlt. Er hat sein immenses Wissen über die Natur, das Land die Geografie immer mit uns geteilt. Er ist ein überaus guter Fahrer, vorsichtig und auf Sicherheit bedacht. Wir haben in ihm einen Freund gefunden. Er hat Vieles von sich aus vorgeschlagen und mit uns Ausflüge gemacht, die eigentlich, glauben wir, nicht in seinem "Pflichtenheft" stand. Durch Yehudi sind wir mit weit offenen Augen durch das Land gereist. Danke, auch nochmals an Yehudi.

Du hast uns wirklich eine wunderbare Reise zusammengestellt. Wir schätzten die kleinen, feinen Hotels/ Lodges sehr. Die Besitzer/Angestellten waren sehr zuvorkommend und hilfsbereit.

Die Natur ist natürlich das grosse Erlebnis in Costa Rica. Dank Yehudi haben wir schon am ersten Tag den Quetzal getroffen und zum Abschluss nocheinmal. Allen 4 Affenarten sind wir begegnet, Faultieren, Tapire, Nasenbären, Iguanas, Echsen, Schlangen, Tarantel, und immer wieder Vögel, Tucane, Kolibris und und und. Die bewaldete Landschaft hat uns einen Sauerstoffstoss gegeben , der hoffentlich noch lange anhält. Dass die Ticas und Ticos ihrem Land Sorge tragen, haben wir fast überall gesehen. Immer haben wir uns unterwegs sicher gefühlt, in keinem Moment irgendwie von Leuten unfreundlich behandelt gefühlt. Pura Vida!!!!!!!


Nochmals herzlichen Dank, wir werden dich weiterempfehlen.

Regina und Kurt

Januar 2019


Liebe Frau Gloor


Wir befinden uns auf dem Rückflug nach Zürich und erinnern uns an unsere Costa Rica Reise. Gerne möchten wir Ihnen eine kurze Rückmeldung geben:

Wir verbrachten wunderschöne Ferien. Costa Rica ist ein fantastisches Land. Wir erlebten die Menschen als sehr sehr freundlich und hilfsbereit. Die Natur ist einmalig schön! Besonders erfreuten wir uns an den Vögeln!!!! Die Farben der Natur waren eindrücklich und eine wahre Freude.
Die Orte, welche wir besuchten, gefielen uns alle! Danke für Ihre Vorschläge. In Arenal und Bijagua hatte es viele Touristen. Cano Negro war diesbezüglich traumhaft.
Bis auf dass es mit der „Casita Tenorio“ und dem „Hotel Robledal“ nicht klappte, lief alles gut. Das mit dem Mietauto lief perfekt. Wir hatten auch einen Automat.
Ansonsten waren alle Hotels sehr sympathisch! Wie Sie sagten, das Frühstück bei Reina war mit Abstand am grosszügigsten:-)

Wir bedanken uns herzlich für die Organisation der Reise und die vielen wertvollen Ratschläge, welche Sie uns gaben.

Liebe Grüsse
Simone und Robert Polacek

Januar 2019


Sehr geehrte Frau Gloor


Unsere Reise nach Costa Rica ist zu Ende. Es war grossartig! Wir haben sehr viel gesehen und erlebt. Mit dem Wetter hatten wir auch unglaublich Glück. Alle Transfers haben tipptopp geklappt. Das war die erste aber sicher nicht die letzte Reise nach Costa Rica. Ich werde mich wieder bei Ihnen melden. Vielen Dank nochmals für die top Organisation und freundliche Grüsse

Manfred Kaufmann


Oktober 2018


Reise im September 2018

Liebe Damaris
Mit so viel Liebe, Hingabe und Einfühlsamkeit hast du uns eine absolut traumhafte Reise durch Costa Rica zusammengestellt. Es war alles so perfekt organisiert, sogar durch die Strassensperren welche der Generalstreik verursacht hatte, hast du uns von der Schweiz aus durchgelotst. Jede Station unserer Reise war unglaublich schön und voller Überraschungen, sowie die schönen Unterkünfte mit den netten Leuten, die tollen Gespräche und natürlich auch das gute Essen, sogar vegan war absolut kein Problem.
Die empfohlene Jahreszeit war perfekt, es hatte sehr wenig Touristen, was wir sehr schätzten auch die Tipps für die Ausflüge die du uns mitgegeben hast waren genial.
Es ist ein traumhaftes Land mit so viel Natur, den Tieren und vor allem die Herzlichkeit und Liebenswürdigkeit der Leuten, wir fühlten uns sehr wohl.
Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal in Costa Rica und freuen uns jetzt schon auf die nächste Begegnung mit dir.

Wir danken dir von Herzen für alles.

Liebe Grüsse
Therese und Jürg

PURA VIDA


Reise nach Costa Rica 17.7.-8.8.2018


Dank deiner guten Vorbereitung unserer Reise konnten wir die Ferien in Costa Rica voll und ganz geniessen. Du hast uns aus der Ferne gut betreut, trotz unserer Verwechslung der ersten beiden Lodges, hat die Reise geklappt, auch durch deine Hilfe aus der Schweiz. Die Hotels und Lodges waren alle wunderschön. Die La Paloma Lodge war das absolute High Light! Wir haben die Leute als sehr freundlich und hilfsbereit erlebt.
Vielen Dank für dein Engagement, wir würden sofort wieder nach Costa Rica reisen, natürlich wieder mit IGUANA-Reisen.

Doris und Peschä Schindler


Liebe Damaris


Das Treffen vor unserer gemeinsamen Reise bestätigte uns, dass wir bei iguana-reisen am richtigen Ort gebucht hatten. Deine freundlich-herzliche Art hat uns von Beginn weg überzeugt.
Du hast unsere Kleingruppe auf der ganzen Reise sehr gut betreut, uns an wunderschöne Orte deines Heimatlandes geführt. Alle Übernachtungen waren sorgfältig ausgewählt und das feine Essen, die vielen Früchte und Säfte liessen keine Wünsche offen.
Sehr geschätzt haben wir, dass deine Tour abseits der grossen Touristenströme verlief. Oftmals waren wir fast alleine unterwegs und fühlten uns dadurch erstklassig geführt. Nie waren wir gestresst. Deine Planung liess uns überall genügend Zeit.…

Toni und Silvia Dubacher
Frühling 2018


Anna Kunz, August 2018

Wir, mein Sohn und ich, durften Damaris bei einem persönlichen Gespräch in ihrem Büro kennenlernen und wir waren uns sofort einig, eine sehr fröhliche, aufgestellte Person. Sie hat uns eine wunderbare Rundreise zusammengestellt und ihre Tipps waren einfach toll. Sie ist in diesem Land aufgewachsen und ein Teil ihrer Familie lebt immer noch dort. Imponiert hat uns, dass sie uns während der Reise kontaktiert hat mit dem Hinweis, dass mit Problemen auf einer Durchgangstrasse zu rechnen sei, sie uns aber auf dem Laufenden halte!

Wir danken dir Damaris, dein Heimatland muss man gesehen haben, und mit dir als Reiseberaterin ist man bestens beraten!

Lieber Gruss
Anna


Liebe Damaris (april 2018)

Ich danke dir auch für die tolle Zeit in Costa Rica, deine hervorragende Organisation der Reise, deine Geduld mit uns und die persönliche Betreuung: Du hast uns buchstäblich die Wünsche von den Augen abgelesen. Unvergesslich in der Erinnerung bleibt mir das Anhalten an einem Supermarkt mitten im Nirgendwo, damit sich jemand Bonbons! kaufen kann, nur weil er/sie gerade Lust darauf hatte, was aber doch nicht so dringend war ;-). Und dann noch unser privater Natur-Guide Yehudi, das alles hat die Reise zu einem absoluten Deluxe-Erlebnis gemacht.

Herzlichen Dank auch an deine Tochter Megan, die mit ihrer sonnigen Art viel Freude in der Gruppe verbreitet hat.

Djurdja


März 2018

iguana-reisen Damaris Gloor hat mit ihrer freundlichen, umsichtigen und kompetenten Organisation unsere Reise auf wenig bekannten Wegen und Routen durch Costa Rica zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Ganz liebe Grüsse
Mürra Zabel
Filmemacherin


februar 2018

Nun sind wir schon eine Weile zurück aus Costa Rica und es bleiben ganz viele schöne Erinnerungen. IGUANA REISEN hat die umfangreiche Reise super organisiert. Es wurde einfach an alles gedacht. Unsere Etappenunterkünfte waren alle mit Feingefühl ausgewählt, die meisten wunderbar gelegen inmitten einer prächtigen Natur. In Gesprächen mit anderen Reisenden wurde uns spätestens gegen Ende der Reise klar, dass wir einer besonderen Route folgten, das heisst, auch abgelegenere Gebiete erreichten und nicht „nur“ den Hauptstrassen folgten. Damaris Gloor kennt ihr Heimatland bestens und hat gute Kontakte daselbst. Ausserdem ist sie stets erreichbar, man kann schnell per sms nachfragen, wenn man wegen irgendwas unsicher ist.

Herzlichen Dank, liebe Damaris, für die gute Vorbereitung auf die Reise, die tadellose Planung, Organisation und ganz einfach für die schöne, unbeschwerte Zeit die wir in Costa Rica erleben durften.

Das Team Alpenrose


April 2018

Liebe Damaris

Nun sind wir letzten Samstag glücklich, zufrieden und gesund von unserer Costa Rica- Reise zurückgekehrt.
Es hat uns sehr gut gefallen, die Unterkünfte, die Du für uns ausgesucht hast, waren alle top! Die Leute, die die Lodges führen, insbesondere diejenigen der Saladero Lodge und des Hotels Maquenque waren sehr freundlich und hilfsbereit.
Aber auch die anderen Unterkünfte wo wir z.T. nur für eine Nacht geblieben sind, waren sehr gut.
Auf dem Weg zur ersten Lodge wurden wir auf der Überfahrt von Delphinen begleitet.
Mit dem Inlandflug mit der Sansa hat auch alles geklappt.

Wir sind froh und Dir dankbar dafür, dass alles so gut geklappt hat und dass Du uns eine solch schöne Reise zusammengestellt hast: Vielen Dank Damaris.

Liebe Grüsse
Regina und Marc


Februar 2018

Liebe Damaris


Meine Tochter und ich hatten eine wunderschöne Rundreise. Sie übertraf alle unsere Erwartungen! Angefangen von den netten und hilfsbereiten Leuten zu diesem farbenprächtigen und tierreichen Land. Dank deiner Planung und Unterstützung, dies auch noch vor Ort, hat alles bestens geklappt. Wir fühlten uns überall sehr gut aufgehoben und betreut. Alle Ausflüge waren von top Guides begleitet, die immer wieder ihr Bestes gegeben hatten. So hatten wir viele Highlights, insbesondere durften wir einen Buckelwal und einen Puma in Drake Bay beobachten. Die Transfers waren stets pünktlich und das Auto war top! Die Unterkünfte waren überall sauber, gepflegt und familiär. Wir lernten dadurch viele nette Leute kennen. Ich hoffe, dass ich wieder einmal eine Reise mit dir planen kann- es würde mich sehr freuen.

Vielen herzlichen Dank,

Helene und Seraina


november 2017

Liebe Damaris

Andrea und ich erlebten eine super tolle Reise in Costa Rica!!! Vielen herzlichen Dank für das Zusammenstellen dieser speziellen, tollen, vielfältigen und abwechslungsreichen Reise. Es hat alles gut geklappt und in den Logdes haben wir uns sehr wohl gefühlt. Ich denke, mit den vielen Wanderungen, Ausflügen und Aktivitäten in den verschiedenen Regionen haben wir einen guten Einblick in die Vielfältigkeit des Landes erhalten. Die vielen schönen Erinnerungen und Eindrücke werden uns noch lange begleiten.

Andrea und Marianne


Im September / Oktober 2017

habe ich mir endlich einen Traum erfüllen können: eine Costa Rica Reise. Da ich alleine reisen wollte, jedoch nicht auf eigene Faust, habe ich mich entschieden, einen Reiseanbieter online zu suchen. Neben all den grossen Anbietern war auch Iguana Reisen in den obersten Suchergebenissen. Auf der Seite angekommen, habe ich mich ziemlich schnell für die Reise mit Damaris entschieden. Die 3-wöchige Costa Rica Reise „Tropical Dreams“ war genau das, was ich gesucht hatte: Eine geführte Rundreise, in einer kleinen Gruppe. Und meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht! Bereits vor Abreise stand mir Damaris jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, was ich sehr geschätzt habe. Und auch während der Reise hatte sie alles bestens im Griff. Die Ausflüge, Transfers, Restaurantbesuche, Hotels waren perfekt durchorganisiert. Trotzdem hatte ich aber nie das Gefühl, gestresst zu sein oder keine Zeit für mich zu haben. Das ist auch der Grund, wieso ich mich für Iguana Reisen und nicht für einen der bekannten Anbieter entschieden habe. Mein absolutes Highlight auf der ganzen Rundreise waren die Pacuare Lodge inmitten des Dschungels und der Tortuguero Nationalpark, wo wir beobachten konnten, wie kleine Schildkröten geschlüpft und ins mehr gekrochen sind. Aber eigentlich war die ganze Reise ein einziges Highlight! Ich kann Iguana Reisen allen Reisenden empfehlen, die gerne an einer zuverlässig organisierten Reise teilnehmen, viel sehen möchten aber keine Lust auf Massentourismus haben und ein familiäres Zusammensein - ohne ständiges von A nach B rennen zu müssen - schätzen.

In diesen 3 Wochen habe ich nicht nur einen Teil vom traumhaften Costa Rica kennengelernt, sondern auch die wunderbare Familie Gloor, die ich bereits nach kurzer Zeit ins Herz geschlossen habe. Liebe Damaris, Gere, Meghan, Amaya und Ryan – danke für die unvergessliche Zeit!

Anja Gerber, Luzern


November 2017

Liebe Damaris

Gestern Abend sind wir wohlbehalten wieder zuhause angekommen. Deine Beratung, Routen- und Hotelwahl haben uns sehr zugesagt.
Wir hatten mit Lalo zusammen eine Superreise. Er war ein ausgezeichneter Guide und Fahrer und wir haben mit ihm zusammen die Natur, Flora und Fauna hautnah kennengelernt.
Pia konnte mit ihm Spanisch plaudern und wir haben zusammen viel gelacht. Er hat mich beim Fotografieren interessiert unterstützt und war ein guter Foto-Assistent.

Herzliche Grüsse
Peter und Pia Bihr


Spannendes Costa Rica! (November 2017)

Liebe Damaris


Mit ein bisschen Abstand erinnern wir uns noch gerne an die drei Wochen in Costa Rica (10.11. – 1.12). Die Reise führte uns mit einem Kleinflugzeug nach Drake Bay. Ausflüge machten wir in die Nationalparks Corcovado und Piedras Blancas. Mit dem Mietwagen ging's anschliessend in Richtung Norden (Monteverde, Arenal, Boco Tapada). Die Reise endete an der Karibikküste bei Puerto Viejo. Schlussendlich brachte uns ein Shuttle-Taxi am Abflugstag wieder retour nach San José.
Unseren Wunsch nach Natur- und Tiererlebnissen hast du wunderbar umgesetzt. Die Route war ideal sowie abwechslungsreich zusammengestellt und die Unterkünfte waren bestens ausgewählt. Auch das gute Essen hat uns überrascht.
Obwohl das Wetter hätte besser sein können, konnten wir viel unternehmen. Dem Poncho sei Dank! Vor allem die Wanderungen im Regenwald mit den Führern waren spannend. Dank ihnen haben wir nicht nur Wald gesehen, sondern viel Wissenswertes über Tiere und Pflanzen erfahren.

Alles hat super geklappt, vielen Dank!
Ingrid und Lilli


Guten Tag Damaris (Oktober 2017)


Wir haben drei wunderschöne Ferienwochen in Costa Rica verbracht. Du hast alles gut organisiert und auch das Timing hat gepasst. Wir haben die Reise überhaupt nicht als kompliziert wahrgenommen. Das kann aber auch daran liegen, dass wir es gewohnt sind so zu reisen.

Es war auch sehr angenehm in der Zwischensaison unterwegs zu sein (wenig Touristen unterwegs aber trotzdem alle Attraktionen verfügbar).

Das Wetter war auch perfekt. Morgens und nachmittags jeweils Sonne gefolgt von Regen ab ca. 16.00 Uhr. Zu Beginn der Reise konnten wir in der Region Corcovado richtig schön entspannen.

Die beiden Hotels La Leona und Casa Horizontes sind super! Insbesondere das Essen im Casa Horizontes war Spitze (ganz wichtig! Es gibt in Drake Bay und Sierpe keinen Geldautomaten).

Danach hatten wir einen Zwischenstopp im Hotel Turrialtico.

Dann waren wir in der Pacuare Lodge. Die Unterkunft in Verbindung mit dem Rafting ist einsame Spitze. Ein MUSS wenn man in dieser Region ist. Danach haben wir 3 Nächte im Hotel Costa de Papito verbracht. Wir waren ganz zufrieden damit. Die Reise nach Panama war in der Tat etwas umständlich. Aber das geht halt nicht anders.

Zudem hatten wir Probleme wegen einer Demonstration in den Plantagen.

Die Fahrer haben sich aber mit vollem Einsatz um uns gekümmert.

Die Reise nach Bocas hat sich aber gelohnt. Das Hotel war super schön und perfekt gelegen.

Die anschliessende Reise nach Tortuguerro war dann wirklich sehr lang. So konnten wir den letzten Teil (die Fahrt durch den Fluss) nicht mehr so richtig geniessen. Aber wir haben das in den kommenden Tagen dann nachgeholt.

Die letzten beiden Hotels Laguna Lodge und Manoa waren beide sehr gut.

Es sind halt beides Ami- Ferienresorts. Aber das hat für den Schluss der Reise ganz gut gepasst.

Wir fanden es gut, zuerst Corcovado und Puerto Viejo zu besuchen. Diese Orte vermitteln einen sehr schönen Eindruck wie Costa Rica ist. Die Region Arenal ist dann zu Teil sehr touristisch geprägt und künstlich.

Gehört auch dazu….aber eben lieber am Schluss erst und nicht als erster Eindruck.

Die Reise als Ganzes in dieser Art können wir auf jeden Fall weiterempfehlen.

Es gibt halt fast nirgends Hinweistafeln oder Fahrpläne. Damit man an die nötigen Informationen kommt, sind ein paar Worte Spanisch und sicher ein gutes Englisch wichtig.

Wir möchten dir ganz herzlich für die Organisation unserer rundum gelungenen Reise danken.

Unsere Empfehlung hast du!


Liebe Grüsse

Bianca und Florian


Liebe Damaris (2. 8. 17)

Auf unserer Reise durch Costa Rica haben wir bis anhin soviel Schönes und Spannendes erleben dürfen. Dieses Land ist so unglaublich vielseitig. Wir möchten dir ganz herzlich für die tolle Planung unserer Reise danken. Es gab keinen Ort, den wir nicht gemocht hätten. Die Auswahl der Lodges hat uns auch sehr entsprochen. Alles hat super geklappt! Wir empfehlen dich gerne weiter.

Mit freundlichen Grüssen

Familie Felix und Marlies Bösiger- Heller


Abenteuerreise nach Costa Rica, Sommer 2017:

Damaris Gloor hat uns eine abwechslungsreiche Reise zusammengestellt, die uns in sehr guter Erinnerung bleiben wird, auch was die Organisation betrifft: Alle Hotels / Unterkünfte waren angenehm und sauber und viele boten spezielles Ambiente (insbesondere die Baumhausübernachtung in Boca Tapada bleibt für uns unvergesslich, aber auch casa horizontes auf Corcovado und die casa renada in Puerto Vjejo waren einmalig), die Transfers haben einwandfrei geklappt. Die verschiedenen Aufenthalte haben uns erlaubt, spannende Ausflüge zu machen (Rafting, schnorcheln, reiten, geführte Wandertouren usw.) und viele Tiere zu beobachten. Die drei Wochen sind wie im Flug vergangen und wir denken sehr gerne an diese Zeit zurück. Damaris, wir danken dir für die perfekt zusammengestellte Reise und dass wir so viele tolle Sachen erleben durften.

Familie Cadisch, Rickenbach Sulz (ZH)


Maja und Roland Schneider aus Hedingen, April 2017

Liebe Frau Gloor


Im Februar konnten wir eine paradiesische Reise in Costa Rica geniessen. Sie haben uns diese ganz toll geplant, genau richtige Zusammensetzung, und es hat alles bestens geklappt. GANZ HERZLICHEN DANK! Sie haben ein Trinkgeld mehr als verdient.


Christoph Schiesser, März 2017

Hoi Damaris

und schon ist wieder eine Woche vorbei seit unserer Rückkehr, der Arbeitsalltag hat uns wieder. Die schönen Erinnerungen bleiben, denn die Reise war wahnsinns schön und vor allem dank dir perfekt aufgesetzt. Es hat alles perfekt funktioniert, die Hotels waren sehr sympatisch, die Leute alle nett und jede Unterkunft hat uns sehr gut gefallen, jede dank ihrem eigenen Charme. Tolle Natur & Tiere und die beiden Küsten und sogar das Essen fand ich (als grosser Asien- Fan) sehr gut und abwechslungsreich, die kreolischen Elemente haben natürlich da auch stark dazu beigetragen. Wetter war auch super, die paarmal Regen waren zum richtigen Zeitpunkt, sprich nicht dann, wenn wir wandern waren (ausser am Strand von Tortuguero, aber das war auch ein tolles Erlebnis mit Meer & Regen) und überhaupt. Alles top, dank dir, liebe Damaris!! Beim Erzählen rühren wir natürlich immer schön die Werbetrommel für dich und hoffentlich bucht mal jemand aus meinem Umfeld bei dir eine so schöne Reise. Denn auch die Aufteilung mit der Combo der verschiedenen Orte, der Verweildauer und allem hat super gepasst. Sehr, sehr zufrieden, bis jetzt habe ich ja immer alles alleine gebucht, das war mal eine schöne Erfahrung wie einfach und toll es mit Unterstützung geht ;) Dann bleibt mir noch zu fragen, ob noch etwas kostentechnisch offen ist und natürlich lassen dich meine drei Reise-Gspänli herzlich grüssen. Hoffentlich bis bald & liebe Grüsse

Christoph


Franziska und Kurt Zwahlen, Matten, Dezember 2016

Liebe Damaris

Wir haben uns zuhause wieder etwas eingelebt.

Dank deinem grossen Wissen hast du uns eine unvergessliche Costa Rica Reise zusammengestellt und organisiert. Wir haben diese Reise sehr genossen. Ein herzliches Danke. Wir brauchen jetzt etwas Zeit das alles zu verarbeiten. Die Begegnung mit diesem Land, den Leuten, sowie die Tiere und Vögel in freier Natur zu sehen und zu beobachten hat uns immer wieder fasziniert. Jeden Tag waren wir ganz gespannt was wir wohl heute alles sehen werden. Nur ein paar Eindrücke: In Boca del Tapada unser Guide Miquele, der uns sein Land so eindrücklich näherbrachte, in der Region Bijagua der blaue See, in Bahia Drake der Tukan, der uns jeden Tag auf dem Balkon besuchen kam, in Playa Ostinol die Schildkröten, die zu Hunderten an Land kamen um Eier zu legen. Unbeschreiblich....

Die Reise zur Insel Boca del Toro war auch speziell aber hat alles tip top geklappt. Die Lodge war wirklich ein Hit. Der Strand, Sonne und das Meer. Wir genossen es nochmal so richtig. Einzig der Abflug auf dem Airport nach Panama City brauchte etwas Geduld, ganze drei Stunden später konnten wir doch noch abfliegen dafür hat es mit dem Gepäck geklappt.

In den Lodges fühlten wir uns immer sehr wohl. Alles hat tip top geklappt, wurden immer sehr freundlich aufgenommen und waren auch sehr hilfsbereit. Es war interessant wie unterschiedlich sie die Lodges auch führten.

Nochmal ein ganz liebes Merci.


Costa Rica Rundreise Juli 2016

Liebe Damaris
Im Juli durften wir eine wunderbare und erlebnisreiche Reise durch Costa Rica erleben. Bereits mit den lebhaften und informativen Vorbereitungsgesprächen wurden wir sehr positiv auf die Reise eingestimmt. Dank den guten Kenntnissen von Land und Leuten hast du uns eine interessante und abwechslungsreiche Route zusammengestellt, alles hat reibungslos funktioniert. Uns hat auf der ganzen Reise beeindruckt, wie herzlich, hilfsbereit und kinderfreundlich die Ticos sind, wie bemüht auch, die wunderschöne Natur- und Tierwelt zu schützen und erhalten. Wir genossen es sehr, so viele Tiere in der freien Natur beobachten und erleben zu können. Die Unterkünfte waren alle sauber und gemütlich. Besonders im Casa Horizontes und PachaMama erlebten wir die Gastfreundschaft überaus herzlich. Wir konnten in diesem Sommer viel PURA VIDA auftanken und danken dir für die tolle Organisation!


PURA VIDA!

Auch Monate nach der wunderbaren Reise durch Costa Rica erfüllen mich die schönen Erlebnisse und tollen Eindrücke mit voller Dankbarkeit und Ehrfurcht! Ohne grosse Erwartungen in dieses Land gereist, kehrte ich reich beschenkt zurück. Die Begegnungen mit Land und Leuten wie auch Flora und Fauna waren für mich sehr eindrücklich und wertvoll. Die von Iguana-Reisen einwandfrei organisierte Rundreise liess viel Spielraum für Spontanes und Persönliches offen. Herzlich Danke allen Beteiligten und Mitreisenden! PURA VIDA wirkt nach …

Martin Pauli / Juni 2016


Herzensreise ins Naturparadies Costa Rica 2016

Die dreiwöchige Reise durch Costa Rica war wohltuend und nachhaltig. Noch heute, viele Monate später, denke ich oft an die wunderbaren Begegnungen mit liebenswürdigen Menschen, an die Farbenpracht und die zauberhaften Begegnungen in der Natur. Die Engelsbotschaften von Simone waren berührend und klärend zugleich, sie haben mich mit Zuversicht und Vertrauen erfüllt. Die wunderbare Organisation der Reise und die Herzlichkeit von Damaris zusammen mit dem Humor des gelassenen und sicheren Fahrers haben der Rundreise die Krone aufgesetzt. Eine Reise, die ich meinen Freunden/innen unbedingt weiterempfehlen werde. GRACIAS!


Herzlich
Tatjana Bangerter, Oberburg


Es war einfach grandios!

Annegret Schmid, März 2016

Teilnehmerin »Herzensreise«, 15. Februar bis 08. März 2016

»Ich habe schon etliche Reisen unternommen, aber noch nie habe ich mich von A bis Z so wohl und gut gefühlt. Die Landschaft, Flora und Fauna: überwältigend! Es war alles so beeindruckend, ein wunderschönes Land! Einfach alles hat gestimmt. Unsere Gruppe war ein Glücksfall!

Ich bedanke mich bei der Reiseleitung für die gute und kompetente Organisation und Betreuung. Ihre fundierten Ortskenntnisse haben die Reise für uns sehr angenehm gemacht und bereichert. Die Unterkünfte waren super ausgewählt. Von allem etwas – luxuriös bis einfach – Ich war sehr zufrieden.

Damaris hat für alle Probleme eine Lösung gefunden und auch unvorhersehbare Situationen gut gemeistert. Ich bin rundum zufrieden und dankbar, dass ich diese Reise habe erleben dürfen.

Ich werde noch lange von den Erlebnissen zehren und träumen.

Vielen, vielen Dank!«


Es hat alles tiptop geklappt!

Familie Urs, Monika, Aline und Lea
Individualreise Juli 2015

Es hat alles tiptop geklappt. Alle Costaricanern waren stets hilfsbereit und mit Englisch kamen wir problemlos „durch“. Am Mietwagen war der Kofferraumdeckel verklemmt. Wir konnten nach Rücksprache problemlos in La Fortuna das Fahrzeug wechseln. Hat keine 15 Minuten gedauert. Leider war das Wetter ziemlich durchzogen und wir erfuhren nur die letzten Tage auf Nicoya uneingeschränkt Sonne.

In Monteverde hatten wir (wie eigentlich überall) einen äusserst kompetenten Guide, Christian Mena. Er weiss alles über Vögel. In Santa Elena kann ich Dir die Pizzeria Tramonti wärmsten empfehlen.

In Costa Rica isst man ja grundsätzlich immer und überall gut. Das war für uns täglich ein Genuss. Das Tramonti war aber noch einmal eine spezielle Freude. Wurde uns vom Hotel Belmar empfohlen. Wir waren einmal zum Zmittag und einmal Znacht dort.

Das Steakhouse Benediktus in La Fortuna war übrigens auch eine voller Erfolg! Da alles geklappt hat sehe ich kein Verbesserungspotential. Die Route war auch sinnvoll. Fürs Wetter kann niemand was dafür.

Ach ja. Den grossen Toyota Prado mit dem langen Radstand habe ich geschätzt. Es schüttelt so ein bisschen weniger…Wer aber Sparpotential sucht, würde das am Einfachsten mit dem Wechsel auf den billigeren RAV4 machen.

Ober raus gestochen ist für uns das Belmar. Das helle Canopy – Zimmer war der Hammer. Eine Wohltat. Macaw hat unsere (übersteigerten?) Erwartung irgendwie nicht ganz erfüllt. Das Essen war zwar top, das Zimmer schön… …wahrscheinlich war´s einfach der Regen.

Im Regen leuchten die Blumen halt nicht, das Wasser im Fluss und Tümpel ist braun. Durch die tiefliegenden Wolken ist alles eher dunkel.

Objektiv gesehen ist Macaw aber spannend (sofern man sich für Pflanzen interessiert) und die Artenvielfalt ist unglaublich – ein Garten Eden. Aber eben: Bei Regen fägt´s halt nicht so.

That´s it. Würde die Reise empfehlen, iguana-reisen, sowieso. Die Reisemonat Juli werde ich aber nicht mehr uneingeschränkt ins Augen fassen.

LAND UND LEUTE :

Die Ticos erlebten wir ausnahmslos als hilfsbereit, praktisch denkend, unkompliziert. Das Bildungsniveau ist für mich hoch. Englisch verstand zudem fast jeder. Umweltbewusst sind sie auch. Der Umweltgedanke wurde schon fast gebetsmühlenartig verkündet. Ob´s ausserhalb des Tourismus auch so hoch gehalten wird kann ich nicht beurteilen. Auf jeden Fall waren wir positive überrascht.

Es war sehr einfach mit den Leuten in Kontakt zu treten. Allen waren überaus aufgeschlossen und interessiert. Böse oder dumme Menschen haben wir keine getroffen.

Das Essen war durchwegs grosse Klasse. Wir assen alles was man in den Ferien meiden sollte: Salat, Glace, Früchte, Eier, rohes Zeugs (fast) nie Problem.

Danke nochmals für deine Hilfestellungen!


Viele glückliche Erinnerungen

Heinz Moor (59) und Jadwiga Kobler-Pol (53), beide aus Basel

Teilnehmer Costa Rica Herbstreise 2015

»Damaris und Gerhard Gloor haben eine vielfältige und erlebnisreiche dreiwöchige Reise durch verschiedene Gegenden Costa Ricas zusammengestellt. Wir waren sowohl an der Pazifik- wie an der Atlantik-Küste wie auch an mehreren Orten im Innern des Landes. Meine Partnerin und ich sind voller Begeisterung und mit vielen glücklichen Erinnerungen in die Schweiz zurückgekehrt. Wir fühlten uns seit Beginn unserer Reisevorbereitungen und während der ganzen Reise sehr gut informiert und betreut; als Regenwald-Neulinge waren wir beispielsweise im Vorfeld der Reise bezüglich der Bekleidung und des Equipments etwas unsicher, aber Damaris und Gerhard Gloor haben uns viele wertvolle Hinweise und Tips gegeben.

Alle Transfers mit Bus und Boot durch Costa Rica und beim Abstecher nach Panama waren tadellos organisiert. Ja man kann sogar sagen, alle diese Fahrten waren ihrerseits ein grosser Genuss, da sie grandiose Aussichten auf die verschiedenen – sehr grünen – Landschaften und Küstenabschnitte geboten haben.

Auf der Reise wurden wir die gesamte Zeit von Yehudi Hernandez begleitet, einem einheimischen mehrsprachigen Guide und Fotografen mit umfangreichstem Wissen über sein Land und im Speziellen die Planzen- und Tierwelt. Dank ihm und den jeweils vor Ort zugezogenen lokalen Guides erlebten wir eine Unzahl an fantastischen Tierbeobachtungen, oft mitten im Regenwald. Die Fotografen unter uns kamen voll zum Zug, und auch meine Partnerin und ich ohne Fotoapparat kamen wiederholt nicht zum Staunen heraus. Die Möglichkeit, exotische Tiere aus nächster Nähe zu sehen, war für uns bei der Wahl der Reise mitbestimmend gewesen, und wir können heute sagen, wir wurden ausgezeichnet zu den richtigen Stellen geführt.

Wir durften eine Reihe von sehr stimmungsvollen und interessant gelegenen Lodges mit freundlichstem Personal und sehr guten Restaurants geniessen. Wir fanden immer wieder Zeit, in den schön gestalteten Hotelanlagen zu relaxen, uns im Pool abzukühlen und einen leckeren Cocktail oder ein kaltes Bier zu trinken, oder ganz einfach zu träumen. Es war ein sehr gutes Gleichgewicht zwischen Aktivitäten und Erholung. Souvenirs und Schmuck konnten wir in den hübschen lebhaften Ortschaften in der Umgebung der Lodges erwerben.

Mehr Wissen über Costa Rica konnten wir bei den Exkursionen auf kleinere Kaffee-, Ananas- und Kakao-Plantagen erlangen. Wir erhielten anschauliche Informationen über die Wirtschaft Costa Ricas, zu umweltbewusster Landwirtschaft und zu den Lebensbedingungen der Menschen in den ländlichen Gegenden.

Es waren drei rundum tolle Wochen, die wir in Costa Rica und Panama verbracht haben. Liebe Damaris und lieber Gerhard, vielen vielen Dank für diese bereichernde Reise!!!«


Nachhaltiger Tourismus

Regine Rickenbach aus Gossau SG
Teilnehmerin »Erlebnis Regenwald«, Sommer 2014

»Die dreiwöchige Rundreise durch Costa Rica hat mir sehr gefallen. Damaris und Gerhard Gloor führten unsere Gruppe auf sympathische Weise mit viel Herzblut und Humor durch das spannende, abwechslungsreiche Land voller Naturschönheiten, faszinierender Tiere und herzlicher Menschen.

Der Reiseplan war optimal gestaltet, so dass wir nebst vielen interessanten Entdeckungen auch immer wieder Freiräume hatten, um das Erlebte nachklingen zu lassen und eigenen Bedürfnissen nachzugehen. Alles war bestens organisiert, die Unterkünfte tipptopp und meist mitten in die üppige Natur eingebettet.

Ich habe mich nicht nur wegen des äusserst facettenreichen Reiseprogramms für iguana reisen entschieden, sondern auch weil sie grossen Wert auf nachhaltigen Tourismus legen, mit der einheimischen Bevölkerung zusammenarbeiten und einige Projekte in Costa Rica tatkräftig unterstützen. Das finde ich super.

Kurzum, ich habe mich sehr wohl gefühlt und eine Fülle von schönen Eindrücken und Fotos mit nach Hause genommen. Vielen Dank Damaris und Gerhard für die wunderbare Reise und euer grosses Engagement!«


EINMAL IGUANA REISEN - IMMER IGUANA REISEN!

Annemarie und Michel
Teilnehmer Sommerreise 2014

»Soeben haben wir den Jetlag der Rückreise überwunden und schon bald wartet auch wieder das Leben B. Trotzdem möchten wir es nicht unterlassen, uns kurz bei dem Reiseunternehmen IGUANA Reisen (Gerhard und Damaris Gloor) herzlich zu bedanken. Die Vorbereitung sowie auch die Durchführung der Reise war einfach toll: Die Auswahl der Hotels, die Ausflüge, die Kontakte zur einheimischen Bevölkerung (dank den Beziehungen von Damaris), die eindrücklichen Vorführungen in Kaffee-und Kakaoplantagen und nicht zuletzt die Organisation einer einheimischen Fotografin, welche auf kompetente, liebevolle Art und Weise uns Amateure während gut 2 Wochen begleitete. Das Resultat sind volle Speicherkarten mit unzähligen Bildern, wie wir sie noch nie im Kasten hatten!

Uns bleibt die Erinnerung an ein überaus farbenfrohes, abwechslungsreiches Land mit seiner offenen, gastfreundlichen Bevölkerung.

Fazit: einmal IGUANA Reisen, immer IGUANA Reisen.